3 P-Projekte sind Pilotprojekte im Berufsbereich. Paragraf 3.5.3 der Richtlinien des DFJW beschreibt Pilotprojekte wie folgt: 

Pilotprojekte zeichnen sich durch einen innovativen Charakter aus. Ihr Ziel ist es, die Grundlagen des deutsch-französischen Jugendaustausches weiter zu entwickeln und neue Wege aufzuzeigen.

Mehr Informationen, wie man ein Projekt im Berufsbereich erstellt

Berufliche Begegnungen am Ort des Partners

Jederzeit - Deutschland

Wenn Sie in einer Einrichtung der beruflichen Bildung, einer berufsbildenden oder landwirtschaftlichen Schule arbeiten, können Sie Ihren Auszubildenden die Möglichkeit bieten, an einer Begegnung mit einer französischen Partnereinrichtung teilzunehmen

Drittortbegegnungen im beruflichen Austausch

Jederzeit - Frankreich

+1
  • 1.11.2017 - 18.11.2027, Deutschland (laufend)

Sie sind in der beruflichen Bildung tätig und möchten mit einer deutsch-französischen Gruppe auf Entdeckungsreise gehen? Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) kann Ihnen bei der Planung helfen und Ihre Begegnung fördern.

Trilateraler Austausch im Rahmen der beruflichen Bildung

+1
  • 1.11.2018 - 27.11.2026, Frankreich (laufend)

Sie sind an einer Einrichtung der beruflichen Bildung tätig und organisieren zusammen mit Partnern aus Frankreich und einem Drittland ein trilaterales Austauschprojekt? Das DFJW unterstützt Sie und fördert die Planung und Durchführung Ihres Projekts.

Berufliche Begegnungen grenznaher Partner

Jederzeit - Deutschland

+1
  • 1.11.2017 - 23.11.2028, Frankreich (laufend)

Sie sind in der beruflichen Bildung nahe der Grenze zu Frankreich tätig und möchten einen Austausch zwischen Berufsfachschüler*innen oder Auszubildenden dies- und jenseits des Rheins organisieren?