Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

50 innovative Projekte, die die Beziehungen der beiden Mitbegründer Europas und die Kreativität der Jugend widerspiegeln sowie die deutsch-französischen Beziehungen von morgen erfinden

Ein Bewerbungsaufruf zur Konzeption und Umsetzung innovativer Projekte, die die Beziehungen der beiden Mitbegründer Europas und die Kreativität der deutsch-französischen Jugend widerspiegeln!

Als Vorreiter des internationalen Austausches hat das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) anlässlich der 50-jährigen Zusammenarbeit mit Partnern und Jugendlichen von August bis Oktober 2012 eine Ausschreibung veröffentlicht, die die 50 Jahre deutsch-französischer Zusammenarbeit reflektiert und richtungsweisend für die zukünftigen Beziehungen sein soll. Die 50 von der Jury ausgewählten Projektträger erhalten vom DFJW eine finanzielle Förderung und werden bei der Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Um ein möglichst breites Publikum zu erreichen, werden sie Nutzer des DFJW-Labels und bleiben das ganze Jahr 2013 auf der interaktiven Plattform 50jahre.dfjw.org/50projekte präsent.

Im Rahmen des offiziellen Festaktes anlässlich des 50-jährigen Bestehens des DFJW am 5. Juli in Paris werden alle Projekte präsentiert. Die Gruppe des Projektes „Rap kennt keine Grenzen“des Centre français de Berlin in Kooperation mit den Vereinen Witness, Gangway und Paris Est Mouv‘ wird zudem während des Bühnenprogramms des Festaktes auftreten.

Kontakt: berthon@ofaj.org

Entdecken Sie die qualitativ hochwertigen Projekte aus den Themenfeldern Sport, Wissenschaft, Kultur, Landwirtschaft, Geschichte, Umwelt, Literatur, etc. und haben Sie daran Teil!