Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Mittwoch, 3. Juli 2013 um 15 Uhr

„Wenn dein Gesang ebenso schön ist wie dein Gefieder, dann sollte man dich zum König aller Vögel krönen!“, sagt der Fuchs zum Rabe…

Eine magische Verbindung zwischen französischer Tradition, Gastronomie, Kunst und Architektur, fabelhaft im Geschmack und in der Aussicht, das „pièce montée“, gemacht aus Windbeuteln mit Sahne, Karamell und Nougat, ist unausweichlich bei großen Feiern in Frankreich. Die 50 Jahre DFJW bieten also eine ideale Möglichkeit, um die Geheimnisse eines gelungenen „pièce montée“ zu entdecken.

Man kennt es vor allem als Pyramide, mehr oder weniger hoch, jedoch gibt es wahre Künstler, die aus dem simplen Dessert ein modernes Kunstwerk entwickeln.

Véronique Bellée ist eine dieser Künstler und wird uns durch diesen Workshop leiten: von der Zubereitung der Wintbeutel, über die Fixierung eines Gebirges mit Karamel, wir werden den Workshop mit einem Wettbewerb ausklingen lassen.

Kostenbeitrag: 7 € pro Person. Im Voraus zu bezahlen.
Anmeldung unter cafeberlinparis@dfjw.org

Info-Café Berlin-Paris de l'OFAJ
Molkenmarkt 1, 10179 Berlin-Mitte
Tel.: +49 30 288 757-50
cafeberlinparis@dfjw.org
www.infocafe-berlinparis.de