Angela Merkel von DFJW-Unterstützern interviewed

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich kurz vor dem 50. Jubiläum des Elysée-Vertrags den Fragen der jungen französischen Politikwissenschaftlerin Carla Müller und dem Berliner Politikstudenten Yannic Glowitz gestellt - beide engagieren sich für das Jugendforum des Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW), das vom 19. bis 23. Januar in Berlin stattfindet.

Carla Müller, eine aktuelle Teilnehmerin des DFJW-Programms Arbeit beim Partner und DFJW-Juniorbotschafter Yannic Glowitz fragten die Kanzlerin nach Ihren Wünschen für die Zukunft des DFJW, die deutsch-französischen Beziehungen und Europa. Ihre Antworten sehen Sie hier

Auf den sozialen Netzwerken