Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Eine Woche in Paris – und eine Woche in Berlin – mehr Zeit haben die Berliner und Pariser Bäcker-und Konditorazubis nicht, um neue deutsch-französische Bäckerei- & Konditorei-Produkte zu entwickeln.

Das Austauschprojekt erfolgte auf Initiative des Centre Français de Berlin und der Handwerkskammer Berlin in Zusammenarbeit mit der Berliner Bäckerei- und Konditoren-Innungen sowie der Pariser Fachschule Campus93. Gefördert wird das Projekt vom Deutsch-Französischen Jugendwerk und der Robert Bosch Stiftung. Für die Teilnehmer soll es ein erster Schritt sein, um fremde Arbeitswelten kennenzulernen und um jungen Menschen internationale Kompetenzen näher zu bringen. Durch die Begegnung soll das Interesse an der jeweiligen Kultur geweckt werden und ein Anreiz geschaffen werden, die sprachlichen Grundkenntnisse der deutschen und französischen Sprache zu vertiefen.

Die Begegnung der Auszubildenden fand zunächst im Oktober 2013 in Paris statt. Die zweite Begegnung findet nun vom 13.-19. Januar 2014 in Berlin statt.

Am Ende der zweiten Begegnung in Berlin werden die Ergebnisse auf der Internationalen Grünen Woche am Samstag, den 18. Januar 2014 präsentiert und von einer deutsch-französischen Jury verkostet und bewertet.

Ort:
Internationale Grünen Woche
Halle 3.2.

Datum:
18. Januar 2014
13:00 - 14:00 Uhr

Mehr Infos: 
Centre Français de Berlin gGmbH 
Florian Fangmann
info@centre-francais.de

030-45979399