Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Schwärmen Sie auch für französische Kultur? Für Charles Baudelaire, Paul Bocuse, Simone de Beauvoir oder Daft Punk? Und wollen Sie bereits seit langem dazu ein Projekt realisieren, doch es fehlt Ihnen die Finanzierung?

Dann machen Sie mit bei unserem Crowdfunding-Contest „Schwärmen für französische Kultur“!

Aufgerufen sind alle Fans der französischen Kultur, ein Kulturprojekt als Crowdfunding-Projekt vorzustellen und am Contest teilzunehmen. Bewerben kann sich jeder, der ein Projekt zur französischen Kultur (in den Bereichen Musik, Bildende Künste, Architektur, Design, Mode, Film, Tanz, Theater, Literatur, Sprache, neue Medien, Art de vivre) plant, das zugleich einen Bezug zu einer Region in Deutschland hat.

Bei Einreichung der Projektidee kann sich jeder Bewerber für einen Förderpreis in 4 Kategorien bewerben. Die Preise werden bereits zur Halbzeit der Crowdfunding-Phase an jene Projekte vergeben, die zu diesem Zeitpunkt in der jeweiligen Kategorie die meisten Unterstützer haben. Damit wird das eingeworbene Budget sofort aufgestockt und die Crowd direkt an der Vergabe der Preise beteiligt.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk fördert mit dem „Förderpreis für deutsch-französischen Jugendaustausch“ in Höhe von 2.500 € ein Projekt, das die Liebe zur französischen Kultur in Deutschland als ein Resultat des intensiven Austauschs zwischen deutschen und französischen Jugendlichen beinhaltet.

Anmeldeschluss ist der 31. August 2015.

Der Contest ist eine Initiative des Institut français Deutschland, in Kooperation mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk und mit freundlicher Unterstützung von Arte Creative und Citroën Deutschland.