Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Als Hoher Kommissar für Jugend und Sport sowie in seiner Funktion als Staatssekretär für Jugend und Sport von 1958 bis 1966 hat sich Maurice Herzog für die Intensivierung der Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich eingesetzt. Als Begründer und erster Vorsitzender des Verwaltungsrates des DFJW, das im Jahr 2013 sein 50-jähriges Bestehen begeht, hat er sich unermüdlich für ein friedliches Neben- und Miteinander von Deutschen und Franzosen engagiert. Das DFJW wird Maurice Herzog ein ehrendes Andenken bewahren.