Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Die Deutsch-Französische Industrie- und Handelskammer, Partner des DFJW, lädt am 25. März 2014 zum Deutsch-Französischen Berufsbildungstag zu den Themen Beschäftigungssicherung und Wettbewerbsfähigkeit und Aktueller und zukünftiger Fachkräftebedarf nach Paris ein.

Programm:

Podiumsdiksussion 1 - Beschäftigungssicherung und Wettbewerbsfähigkeit

Die berufliche Bildung – ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor sowie ein substanzielles Mittel zur Beschäftigungssicherung?

Podiumsdiksussion 2 - Aktueller und zukünftiger Fachkräftebedarf

Aktueller und zukünftiger Fachkräftebedarf sowie Möglichkeiten deutsch-französischer Zusammenarbeit

Zu den Teilnehmern der Podiumsdiskussionen zählen:

Vertreter von Ministerien, DAX-Unternehmen und KMU, Industrie- und Handelskammern sowie anderen Institutionen.

Datum:

Dienstag, den 25. März 2014
von 9:15 bis 17:00 Uhr

Ort:

Allianz France
in Paris

Kontakt:

Margarete RIEGLER-POYET, MBA
Leitung Aus- und Weiterbildung
E-Mail: event@francoallemand.com