Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Vom 30.9. – 3.10.2016 findet in Metz die Lehrer-Fortbildung „Tele-Tandem Aufbaumodul“ statt. Im Aufbaumodul geht es darum, die Inhalte aus dem Basismodul für die Schulpraxis umzusetzen: Als deutsch-französisches Lehrertandem planen Sie Ihr konkretes Tele-Tandem®-Projekt von der Projektidee, über einen auf Ihre Situation abgestimmten Zeitplan, die Projektphasen und dazugehörigen Aufgaben zum Ziel. Aus diesem Grund können am Aufbaumodul nur Lehrkräfte mit ihrem französischen Partner teilnehmen, von denen mindestens einer der beiden Partner bereits das Tele-Tandem® Basismodul absolviert hat. Diese Fortbildung findet als Präsenzseminar statt und ist v.a. durch eine intensive persönliche Betreuung der teilnehmenden Lehrertandems mit ihren jeweiligen unterschiedlichen Arbeitskontexten und Voraussetzungen gekennzeichnet. Unsere Fortbildner stehen Ihnen mit praktischen Ratschlägen und Tipps zur Seite, geben Anregungen und Hilfestellung sowohl bei der pädagogischen Konzeption Ihres Projekts als auch bei Fragen der technischen Umsetzung auf der Tele-Tandem® plaTTform.e (Anlegen und Ausgestalten eines Kursraums für Ihr gemeinsames Projekt, Anlegen und Testen diverser Online-Aktivitäten mit Bezug zu Ihrem Projekt usw.)  

Mehr Informationen

Anmeldungen

Kontakt: behling@djfw.org