Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Das diesjährige Treffen des Programms „Arbeit beim Partner“ fand vom 14. bis zum 17. Mai in der grünen Oase des Seminarhauses Ethic Etapes – Le Cart in Sommières statt. Das Programm „Arbeit beim Partner“ ermöglicht es jungen Menschen aus Deutschland und Frankreich ein Jahr lang erste Berufserfahrungen in einer Organisation im Nachbarland zu sammeln.

Dieses Jahr reisten 25 Programmteilnehmerinnen und Programmteilnehmer nach Südfrankreich, um sich kennenzulernen, sich über ihre Arbeit und Erfahrungen auszutauschen und ihr Netzwerk zu erweitern.

Auch in diesem Jahr verbrachten die Teilnehmenden dank der Sprachanimationen und Gruppenarbeiten eine produktive gemeinsame Zeit im Freien. Es wurden die unterschiedlichen Strukturen vorgestellt, Erfahrungen ausgetauscht und ein Blick auf die Zeit nach dem AbP-Jahr geworfen.

Die Teilnehmernden nutzten die Zeit ebenfalls, um über eventuelle Hürden und Schwierigkeiten bei der Arbeit zu sprechen. Sie fanden die eine oder andere Antwort auf ihre Fragen am letzten Tag, an dem fünf ehemalige AbP-Teilnehmerinnen erzählten, inwiefern ihnen das AbP-Programm für ihren weiteren Werdegang geholfen hat.

Nach drei fruchtbaren Tagen, traten 25 Teilnehmende mit vielen neuen Anregungen, Ideen und Kontakten den Heimweg an.

Text: Inka Rommel