Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Rund 50 Lehrer haben am pädagogischen Einführungskurs des deutsch-französischen Grundschullehreraustauschs teilgenommen der vom 5. bis 9. August in Erkner (Brandenburg) stattgefunden hat. Die Teilnehmer hatten die Gelegenheit, sich auf das Unterrichten ihrer Muttersprache als Fremdsprache ab September in den Schulen des Nachbarlands vorzubereiten. Zurzeit nehmen die Meisten von Ihnen an einem binationalen Sprachkurs in Berlin teil, um ihre Kenntnisse der Partnersprache zu verbessern.