Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) unterstützt Träger der internationalen Jugendarbeit durch die Förderung der Personalkosten für einen Arbeitnehmer aus dem Partnerland.

Ziel dieses Arbeitsaufenthaltes ist es, durch die Tätigkeit des Arbeitnehmers einen Beitrag zur Vertiefung der Beziehungen zwischen deutschen und französischen Organisationen zu leisten und die interkulturelle Kooperation zu intensivieren.

Die Anträge müssen vor dem 20. November eingereicht werden.

Kontact: Noëlle Marceaux marceaux@dfjw.org