Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Das Deutsch-Französische Jugendwerk hat mit der Association Volontaires 2016, unterstützt vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und der Fédération Française de Football (FFF), eine Kooperation im Rahmen des Volunteer-Programms der Fußball-Europameisterschaft, der Euro 2016, vereinbart. Die Association Volontaires 2016 ist von der FFF und der LFP mit der Rekrutierung und dem Einsatz der freiwilligen Helfer in den Stadien der Euro 2016 betraut. Das DFJW möchte jungen deutschen Volunteers die Möglichkeit zur Mitarbeit bei diesem herausragenden Ereignis im kommenden Jahr geben.

Unterstützt werden Jugendliche aus Deutschland im Alter von 18 bis 30 Jahren, die über sehr gute Sprachkenntnisse in Französisch verfügen und Interesse an der deutsch-französischen Zusammenarbeit haben.
Für Volunteers aus Frankreich gibt es die Möglichkeit mittels einer „Tandembewerbung“ gemeinsam mit einem deutschen Volunteer an dem Programm teilzunehmen. Die Voraussetzung hierfür sind sehr gute deutsche Sprachkenntnisse und ein deutscher Volunteer-Partner.

Die vom DFJW rekrutierten Freiwilligen werden in bevorzugten Volunteer- Positionen eingesetzt und voraussichtlich vorrangig in Stadien arbeiten, in denen die deutsche Mannschaft sowie andere deutschsprachige Teams spielen werden. Die bestehenden deutsch-französischen Städtepartnerschaften werden für den Einsatz ebenfalls eine Rolle spielen.


Das DFJW bietet mit der Euro 2016, die vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 statt finden wird, sein drittes deutsch-französisches Volunteer-Programm an. Bereits anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaften, die 2006 und 2011 in Deutschland organisiert wurden, haben zwei sehr erfolgreiche deutsch-französische Volunteer-Programme statt gefunden.

Nähere Informationen und die Bedingungen für die Teilnahme können den folgenden Dokumenten entnommen werden:

Info Volunteer Programm

> Modalitäten und Bedingungen

Bewerbungsformular

Die Bewerbungsfrist für das deutsch-französische Volunteer-Programm endet am 31. Oktober 2015. Das DFJW trifft eine Vorauswahl, anschließend wird die Bewerbung an die Association Volontaires 2016 weitergeleitet.

Die Bewerbungen sind an folgende Adresse zu richten:

Deutsch-Französisches Jugendwerk
Referat „Schulischer und außerschulischer Austausch“
Frau Solène Jimenez
Molkenmarkt 1
10179 Berlin
jimenez@dfjw.org