Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Das Referat „Schulischer und außerschulischer Austausch“ des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) bietet seit Anfang 2014 ein neues Förderprogramm an. „Fokus“ ist ein Angebot, welches sich gezielt an Schulen und Vereine wendet und die Kooperation von schulischer und außerschulischer Jugendarbeit im deutsch-französischen Austausch initiiert und finanziell unterstützt. In beiden Ländern rückt die Zusammenarbeit von formeller und non-formeller Bildung immer mehr in den Mittelpunkt.

Mit dem Angebot von „Fokus“ trägt das DFJW den aktuellen Entwicklungen der Bildungspolitik in Frankreich und in Deutschland Rechnung.
Wichtige Voraussetzung für die Stellung eines Antrages: die Partnerschaft zwischen mindestens einer Schule und einem Verein.