Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

„Ein Praktikum bei France2 ? Warum nicht“, dachte sich der DFJW-Juniorbotschafter Patrick Pulsfort und absolvierte in den Herbstferien ein einwöchiges Beobachtungpraktikum in der Redaktion von France2 in Paris.  Doch bis dahin musste einiges organisiert werden.

Verfolgen Sie Patricks Parcours – der anderen dabei helfen soll, die sich selbst ein Praktikum organisieren wollen – beginnend mit einer Internetrecherche zur Ermittlung der richtigen Ansprechpartner, über das Schreiben einer französischen Bewerbung mit einem Lebenslauf (CV) bis hin zur Unterbringung per Couchsurfing musste viel erledigt werden. Doch vor der Zusage folgte zunächst die Bitte nach einer „convention de stage“. Diese muss von einer deutschen Schule oder Universität und dem französischen Unternehmen unterschrieben werden und ist als Internetformular abrufbar.

Sollten Sie auch ein Praktikum machen wollen, sind aber nicht mehr in der Ausbildung, können Sie sich für das Programm Praxes bewerben, bei dem das DFJW die Rolle der Fort- und Ausbildungseinrichtung übernimmt und es damit ermöglicht, ein Praktkum zu absolvieren.