Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Die erste Phase des Online-Spiels Raffuté ist nun beendet. Seit dem 22. Januar, dem deutsch-französischen Tag, können nun alle Schüler, die an der ersten kreativen Spielphase teilgenommen haben, mit den Aufgaben, die die Schüler aus dem Partnerland entworfen haben, spielen. Nun sind die Deutschen dran, sich den Herausforderungen ihrer französischen Partnerschüler zu stellen!

Insgesamt haben sich 200 Gruppen in den drei Spielkategorien beteiligt. Damit treten ungefähr 1.000 Schülerinnen und Schüler von beiden Seiten des Rheins gegeneinander an, um ihre sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen zu testen und auf diese Art und Weise die deutsch-französische Woche zu feiern.

Die Erstplatzierten aus jeder Kategorie in Deutschland und Frankreich werden zur offiziellen Geburtstagsfeier anlässlich des 50jährigen Bestehens des DFJW in Paris eingeladen! Die von den Teilnehmern am besten bewerteten Aktivitäten werden Mitte Februar auf der Internetseite veröffentlicht und können dann von allen Besuchern gespielt werden.

Welche Gruppe die höchste Punktzahl erzielt und vor allem welche Aktivitäten am besten bewertet worden sind, das erfahren Sie ab dem 5. Februar auf der Internetseite www.raffute.org!

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir viel Spaß und Erfolg!