Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

In diesem Jahr initiiert das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) ein neues Projekt „Union France-Deutschland“. Ziel dieser Initiative ist es, einen Gedanken- und Erfahrungsaustausch  zwischen jungen Entscheidungsträgern und Führungskräften beider Länder, die in den Bereichen öffentlicher Dienst, Unternehmen, Hochschulbereich, Forschung, Kultur, Medien und Vereinswesen verantwortungsvolle Stellen innehaben, zu fördern.

Die jungen Führungskräfte aus den unterschiedlichsten Bereichen werden somit hochrangige Politiker, Wissenschaftler, Wirtschafts-und Finanzexperten treffen können.  Darüber hinaus wird ein offener Austausch angeboten, bei dem sich die Teilnehmer als Experten und engagierte Bürger für die Stärkung der deutsch-französischen sowie europäischen Zusammenarbeit einsetzen können. Langfristig ist die Gründung eines Netzwerkes mit Vereinscharakter eingeplant.

Dieses Projekt ist das Resultat der Vorüberlegungen von Persönlichkeiten aus der Politik in Kooperation mit dem Goethe-Institut Paris und steht unter der Schirmherrschaft des französischen Botschafters in Deutschland Herrn Philippe Etienne.

Kontakt:
Colette Buffière
Buffiere@ofaj.org

Es sind noch Plätze frei ! Anmeldeschluss: 15.04.2015