2019 steht im Zeichen der Grenzüberschreitung: Während in Deutschland und Europa des Mauerfalls vor 30 Jahren gedacht wird, feiert das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) das zehnjährige Bestehen seines Netzwerks von DFJW-Juniorbotschafterinnen und -botschaftern: 600 Jugendliche, die sich seit 2009 ehrenamtlich für die deutsch-französische Freundschaft engagiert haben. In diesem Jubiläumsjahr rufen sie zehn deutsch-französische oder trilaterale Projekte ins Leben, die sich mit dem Thema „Grenzen und Mauern“ auseinandersetzen.

Zur Seite mit den Projekten