Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Hast Du bereits erste Erfahrungen im deutsch-französischen Austausch gesammelt und möchtest diese gerne an andere weitergeben? Hast Du Lust, die Angebote des DFJW in Deiner Region bekannter zu machen und die deutsch-französischen und trinationalen Begegnungen weiterzuentwickeln?

Das DFJW sucht auch in diesem Jahr wieder ca. 80 junge Menschen in Deutschland und Frankreich, welche die Institution lokal vertreten und eigene Projekte initiieren.

Vielleicht interessiert Dich auch besonders das Thema „Diversität und Partizipation“ und Du möchtest Dich dafür engagieren, neue Zielgruppen für die Teilnahme an DFJW-Programmen zu gewinnen und die Partizipation von Jugendlichen jeglicher Herkunft zu fördern?

Neben den lokalen Juniorbotschaftern suchen wir sechs junge Menschen, die sich insbesondere für die Thematik „Diversität und Partizipation“ einsetzen.

Oder hast Du ein besonderes Interesse an sozialen Netzwerken und Online-Kommunikation? Du hast Lust, auf kreative Art über die Aktionen der anderen Juniorbotschafter berichten?

Wir suchen sechs junge Menschen, die dazu beitragen möchten, das DFJW über das Internet und insbesondere die sozialen Medien noch bekannter zu machen.

Werde jetzt Teil des DFJW-Juniorbotschafter-Netzwerkes und gestalte die deutsch-französischen Beziehungen von morgen mit!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und wären Dir zudem dankbar, wenn Du die Information in Deinem Umfeld verbreiten könntest. Mehr Infos findest Du im DFJW-Club. Melde Dich jetzt an!

Bewerbungsformular 2015/2016 „Regionaler“ DFJW-Juniorbotschafter

Bewerbungsformular 2015/2016 DFJW-Juniorbotschafter „Kommunikation“

Bewerbungsformular 2015/2016 DFJW-Juniorbotschafter „Diversität und Partizipation“

Seit 2009 wählt das DFJW jedes Jahr junge Deutsche und Franzosen aus - ganz egal ob Schüler, Studenten, Auszubildende oder junge Berufstätige - deren Aufgabe darin besteht, das DFJW in den jeweiligen Regionen bzw. Bundesländern zu vertreten, neue Projekte ins Leben zu rufen und bestehende DFJW-Programme noch bekannter zu machen. Dank des Netzwerks kann das DFJW seitdem den Dialog mit seinem Publikum verstärken, neue Projekte anbieten, die von jungen Menschen für junge Menschen entwickelt werden, und so neue Zielgruppen erreichen.

Worin besteht die Aufgabe eines DFJW-Juniorbotschafters?

Du möchtest Dich gerne bewerben, weisst aber nicht genau, was ein Juniorbotschafter so macht? Dann schau Dir das Video von Franck an, der seine Erfahrungen mit uns teilt.

 

 

Das DFJW lokal und im Internet vertreten:

DFJW-Juniorboschafter vertreten das Jugendwerk in beiden Ländern. Sie informieren über die vielfältigen Angebote des DFJW und stehen als kompetente Ansprechpartner beratend zur Verfügung. Sie erfassen die Bedürfnisse und Interessen junger Menschen regen so den Austausch zwischen ihnen, dem DFJW anderen Akteuren in der Jugendarbeit an. Dafür vertreten sie das DFJW bei Veranstaltung mit deutsch-französischem Charakter, z.B. bei Informationsveranstaltungen oder Seminaren.

Projekte initiieren:

Eine weitere Aufgabe besteht in der Entwicklung innovativer Projekte von jungen Menschen für junge Menschen. DFJW-Juniorbotschafter unterstützen deutsch-französische Akteure durch neue Ideen und tragen so zu einer Vertiefung der Netzwerke bei. Sie sollen so die Entwicklung von jeweils mindestens fünf Projekten auf regionaler Ebene initiieren.

Deutsch-französische Netzwerke ausbauen:

Die Hauptaufgabe besteht im Auf- und Ausbau eines regionalen deutsch-französischen Netzwerks sowie in der engen Zusammenarbeit mit den Akteuren vor Ort. Dafür sind DFJW-Juniorbotschafter in engem Kontakt mit diesen und greifen dabei auf vielfältige Kommunikationsmittel zurück. Ziel ist es, als Multiplikator den Austausch und Dialog unter Jugendlichen, Vereinen, Jugendclubs und offiziellen Institutionen im deutsch-französischen Bereich voranzutreiben und somit neue Zielgruppen zu erreichen.

Die DFJW-Juniorboschafter „Kommunikation“:

DFJW-Juniorboschafter „Kommunikation“ unterstützen – in Zusammenarbeit mit der Projektbeauftragten „Multimedia“ und den Juniorbotschaftern vor Ort – die Online-Aktivitäten des DFJW, auf seiner Website, in sozialen Netzwerken, sowie im DFJW-Club. Sie tragen so zur Sichtbarkeit des DFJW im Internet und zur Entstehung eines deutsch-französischen Netzwerks bei. Zu ihren Aufgaben gehört es, immer „up to date“ zu sein und neue Ideen vorzuschlagen. Ziel ist es, den Austausch und den Dialog zwischen Jugendlichen, Vereinen und Clubs, Jugendorganisationen, Institutionen, Medien und Taktgebern, usw. zu verstärken.

Die DFJW-Juniorbotschafter „Diversität und Partizipation“

Seit mehreren Jahren stellt das Thema „Diversität und Partizipation“ (früher: „Integration und Chancengleichheit“) im DFJW einen Schwerpunkt in seinen Überlegungen und Projekten dar. Um diese Aktivitäten auszubauen, möchte das DFJW erneut sechs Juniorbotschafter auswählen, die sich ausschließlich dieser Thematik widmen. Sie sollen in Zusammenarbeit mit dem Projektbeauftragten „Diversität und Partizipation“ neue und laufende Projekte (weiter-) entwickeln und neue Zielgruppen, wie z.B. Jugendliche mit besonderem Förderbedarf, erreichen.

Wen suchen wir?

Das DFJW sucht auch in diesem Jahr wieder junge Menschen in Deutschland und Frankreich, welche die Institution lokal oder im Netz vertreten oder sich für den Bereich „Diversität und Partizipation“ einsetzen.

Die „DFJW-Juniorbotschafter“ werden für ein Jahr ernannt, das Mandat kann verlängert werden. Sie erhalten eine jährliche Aufwandsentschädigung in Höhe von 400 €. Sonderkosten können nach Vereinbarung mit dem DFJW pauschal zurückerstattet werden.

Teilnahmebedingungen :

  • Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt
  • Du hast Interesse am Partnerland und erste deutsch-französische Erfahrungen
  • Du bist motiviert, Dich für das DFJW und den Ausbau der deutsch-französischen und trilateralen Beziehungen zu engagieren und möchtest dazu beitragen, neue Zielgruppen zu erreichen
  • Du bringst Autonomie, Initiative und Kreativität mit

Nach der Auswahl der DFJW-Juniorbotschafter findet das erste Treffen des Jahrgangs 2015/2016 vom 29.Oktober -1. November 2015 in Carry-le-Rouet (Marseille) statt. Die Teilnahme an dem Einführungsseminar ist für alle Juniorbotschafter verpflichtend.