Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. veröffentlicht einen „Ratgeber für den Alltag: Studieren und Leben in Frankreich“

Das Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V. (Centre européen de la Consommation) veröffentlicht einen interaktiven, digitalen Leitfaden mit dem Titel „Ein Ratgeber für den Alltag: Studieren und Leben in Frankreich“, der sich an junge, deutsche und französische Studierende, Praktikantinnen bzw. Praktikanten oder Auszubildende richtet.

Dieser digitale Leitfaden trägt die wichtigsten juristischen Informationen und praktischen Tipps zusammen, die den Jugendlichen helfen, wenn sie die Grenze überschreiten, um im anderen Land zu studieren oder sich dort niederzulassen. Das familiäre Nest zu verlassen ist nicht immer leicht. Das ZEV versucht, mit dem Informationsmaterial die Jugendlichen bei diesem Schritt zu unterstützen.

Der Leitfaden ist in der jeweiligen Muttersprache der Studierenden verfasst und bietet Informationen des jeweils anderen Ziellandes. Die Vielzahl der praktischen Informationen, Ratschlägen, Kontakten und Adressen soll den Jugendlichen den Alltag vor Ort erleichtern.

Im Zeitalter der Digitalisierung verwendet das ZEV das Responsive Webdesign, mit dem sie den Leitfaden problemlos auf den unterschiedlichen Endgeräten lesen können.

Den Leitfaden herunterladen

Auf den sozialen Netzwerken