Anlässlich der Europawoche diskutierte MdEP Ilana Cicurel am 5. Mai 2021 mit über 150 Schüler*innen aus Deutschland und Frankreich im Rahmen des digitalen Entdeckungstages über ihre Arbeit als Europa-Abgeordnete. Von ihrem Engagement für europaweite Bildung über die Konferenz zur Zukunft Europas bis zum europäischen Grünen Deal: Ilana Cicurel erläuterte die aktuellen Herausforderungen im Europäischen Parlament und ermunterte die Schüler*innen, sich für das Europa von morgen einzusetzen: „Um Europa neu zu erfinden, brauchen wir euch!“

Mit dem Deutsch-Französischen Entdeckungstag erhalten jedes Jahr mehr als 6.000 junge Menschen ab der 7. Klasse Einblicke in den deutsch-französischen Berufsalltag von Institutionen, Ministerien und Unternehmen. Ziel ist es, das Interesse junger Menschen an der Arbeitswelt in einem internationalen Umfeld sowie Neugierde auf die Sprache und Kultur des Nachbarlandes zu wecken. Derzeit findet der Entdeckungstag coronabedingt digital statt. So ist der deutsch-französische Austausch zwischen Schüler*innen und Vertreter*innen aus Wirtschaft, Politik und Kultur weiterhin möglich.