Das deutsche Filmfestival « Univerciné allemand» ist ein wichtiger Bestandteil des kulturellen Lebens in Nantes geworden. Es dient als Moment des Austauschs und der filmtechnischen Entdeckungen rund um die deutsche Kultur und zieht somit ein großes Publikum an, welches sowohl aus Sachkundigen als auch Neulingen besteht. Mitorganisiert von dem Centre Culturelle Franco – Allemand Nantes, dem Verein Univerciné Nantes und dem Kino Katorza – Nantes mit Unterstützung des Goethe Institut Paris und German Films eröffnet „Univerciné allemand“ den aus vier europäischen Filmfestivals (deutsch, englisch, italienisch und russisch) bestehenden Zyklus „Univerciné“, welcher sich zum Ziel gesetzt hat, die europäische Filmproduktion in all ihrer Diversität zu repräsentieren.

Jedes Jahr stellt das Festival „Univerciné allemand“ vier Filme zum offiziellen Wettbewerb. Der Preis der Jury, welche aus Studierende der „Université de Nantes“ besteht, der Publikumspreis und der Nantado - Preis werden verliehen.

„Univerciné allemand“ stellt in Frankreich unveröffentlichte Filme zur Verfügung, welche sinnbildlich die Vitalität des jungen deutschen Kinos präsentieren. Des Weiteren ergeben sich bei dem Festival zahlreiche Möglichkeiten zum Austausch zwischen dem Publikum und den deutschen Filmemachern und Schauspielern.

Entdeckt mehr als 20 unveröffentlichte Filme in Originalversion mit französischen Untertiteln – die dunklen Kinosäle des „Katorza – Nantes“ warten auf euch!

Auf an den Terminkalender!