Für die einen ist es der Abschluss, für die anderen der Auftakt eines aufregenden Jahres: Unter diesen unterschiedlichen Vorzeichen treffen sich die derzeitigen und künftigen Lektor*innen von FranceMobil und mobiklasse.de vom 15. bis 21. Juni 2019 zu einem Seminar in Berlin. Im Mittelpunkt stehen dabei der Austausch und die Weitergabe von Methoden und Erfahrungen rund um Schule und Alltag im Laufe eines Stipendienjahres.

Ab September wird der Jahrgang 2019/2020 in interaktiven Unterrichtsstunden bei Schulklassen in ganz Deutschland und Frankreich für die Sprache und Kultur des Partnerlandes begeistern und für Mobilitätserfahrungen werben.

Alle Teilnehmenden werden in ihrer jeweiligen Region im Goethe-Institut, im Institut français oder im Deutsch-Französischen Institut intensiv von einer*m Tutor*in unterstützt. Auch sie werden beim Seminar zeitweise vor Ort sein, um sich kennenzulernen und die Schwerpunkte für das kommende Schuljahr zu besprechen.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten des Jahrgangs 2018/2019 für das große Engagement und wünschen den künftigen Lektor*innen alles Gute!