Vom 21. bis 24. September 2021 fand die Jahrestagung der pädagogischen Mitarbeiter*innen des DFJW und der interkulturellen Ausbilder*innen statt. Die Veranstaltung stand ganz im Zeichen der Wiederaufnahme des internationalen Jugendaustauschs. 

Während des Treffens tauschten sich die Teilnehmenden mit den DFJW-Mitarbeitenden aus den unterschiedlichen Referaten aus.

Auch die Generalsekretär*innen des DFJW waren dabei und unterstrichen, wie wichtig der Zusammenhalt mit den Netzwerken sei: „Gemeinsam sind wir diese Krise durchlaufen, gemeinsam werden wir sie auch meistern.“ 

Die pädagogischen Mitarbeiter*innen des DFJW spielen eine wichtige Rolle bei der Umsetzung von deutsch-französischen und internationalen Programme ihrer Vereine, Verbände und Organisationen. Sie sind damit beauftragt, die deutsch-französischen Austauschaktivitäten zu fördern, zu koordinieren und weiterzuentwickeln und können ebenfalls bei der Planung und Vorbereitung von Programmen beraten.