Am 7. September 2021 fiel der offizielle Startschuss für das Paris-Frankfurt Fellowship 2021! Das DFJW organisiert das Programm gemeinsam mit der Frankfurter Buchmesse und dem Bureau international de l’édition française (BIEF).

Die 10 Teilnehmenden lernten sich bereits am Tag zuvor digital kennen und tauschten sich über ihre Erwartungen aus. Besonders positiv: 2021 findet das Fellowship hybrid statt; neben digitalen Angeboten gibt es auch zahlreiche Programmpunkte vor Ort.

Das grenzüberschreitende Austausch- und Weiterbildungsprogramm richtet sich an junge Buchhändler*innen und Verlagsmitarbeiter*innen aus Deutschland und Frankreich. Auf einen sprachlichen und interkulturellen Vorbereitungskurs am MediaCampus Frankfurt/Main folgen Besuche in ausgewählten Verlagshäusern, Buchhandlungen und Distributionszentren in Frankfurt/Main, Köln und Paris. Außerdem haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, mit Fachleuten des Buchmarktes zu diskutieren und wertvolle Kontakte für zukünftige deutsch-französische Projekte zu knüpfen.

Weitere Informationen:

https://www.buchmesse.de/international-business/foerderprogramme/paris-frankfurt-fellowship