Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Wir möchten Sie über die kommenden Tele-Tandem® Fortbildungen informieren, die im Februar 2013 in Berlin stattfinden. Wenn Sie Ihren Schüleraustausch durch eine gemeinsame Projektarbeit und die Kommunikation und Kooperation über Neue Medien bereichern möchten, dann sollten Sie sich anmelden.

Für Lehrkräfte ohne oder mit wenig Vorerfahrung ist das Basismodul vom 22. – 27. Februar 2012 in Berlin gedacht. Als Teil einer deutsch-französischen Gruppe lernen Sie die Grundlagen der Projekt- und Begegnungspädagogik kennen, Sie machen sich mit den Prinzipien des Sprachenlernens im Tandem vertraut, erhalten eine Einführung in die Sprachanimation und lernen durch eigenes Ausprobieren verschiedene Arten der Kommunikation und Kooperation mit neuen Medien und über die Tele-Tandem® plaTTform.e kennen. Es empfiehlt sich, gemeinsam mit einem französischen Tandempartner an der Fortbildung teilzunehmen. Sollten Sie noch keinen Partner haben, sind auch Einzelanmeldungen möglich, sofern die Teilnehmerzahl zwischen Deutschen und Franzosen ausgeglichen ist.

Lehrkräften, die das Basismodul bereits absolviert und/oder praktische Erfahrungen mit Projektarbeit auf Distanz im Schüleraustausch gesammelt haben, empfehlen wir die Teilnahme am Tele-Tandem® Aufbaumodul vom 27. Februar – 2. März in Berlin. In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit Ihrer französischen Partnerlehrkraft aus Frankreich ein eigenes deutsch-französisches Projekt zu planen, die einzelnen Projektphasen auszuarbeiten, einen eigenen Kursraum auf der Tele-Tandem plaTTform.e anzulegen und entsprechend zu gestalten sowie die Begegnung vorzubereiten .  Unsere Coaches beraten und unterstützen Sie dabei. Die Teilnahme am Aufbaumodul ist ausschließlich im deutsch-französischen Tandem möglich.