Vorstellung des Programms

Jedes Jahr organisieren die Gesellschaft für übernationale Zusammenarbeit e. V. (GÜZ) und seine französische Schwesterorganisation, das Bureau International de Liaison et de Documentation (BILD), in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) binationale Begegnungen für Kinder und Jugendliche in Frankreich und Deutschland. Zur Leitung dieser Begegnungen bilden wir junge Deutsche und Franzosen im Alter von 19 bis 28 Jahren aus, in einem deutsch-französischen Team zu arbeiten, Sprachunterricht zu erteilen und Freizeitaktivitäten für eine deutsch-französische Gruppe zu gestalten. Die jährliche Ausbildung zum/zur Gruppenleiter_in befähigt Sie, aktiv zur Stärkung und Förderung der deutsch-französischen Beziehungen beizutragen.

 

Aufbau und Struktur der Ausbildung 

Voraussetzung zur Leitung einer Jugendbegegnung sowie zum Erwerb der Jugendleiter*in-Card (Juleica) ist die Teilnahme an den folgenden Ausbildungsphasen:

  • Grundkurs (Februar) in Wasserburg/Bodensee 
  • Aufbaukurs (April) in Wasserburg/Bodensee 
  • Leitung einer unserer deutsch-französischen Jugendbegegnungen im Sommer 2024 (Juli/August) 

Die Jugendbegegnung schließt das Ausbildungsprogramm ab.  

Der Grundkurs 

In diesem Kurs lernen Sie, eine deutsch-französische Gruppe zu animieren, in einem binationalen Team zu arbeiten und werden sich der Besonderheiten einer Jugendgruppe bewusst sowie der Verantwortung, die mit der Rolle der Betreuer_innen einhergeht. Der Grundkurs bietet somit die Gelegenheit, uns und unsere Arbeit kennenzulernen und festzustellen, ob eine Zusammenarbeit möglich ist. Die Auswahl der Leiterinnen und Leiter, mit denen wir weiter zusammen arbeiten und die im Sommer eingesetzt werden, basiert u.a. auf Kriterien wie Engagement, Disponibilität und Nationalität, aber auch auf der Einschätzung der Eignung und Fähigkeiten der Bewerberinnen und Bewerber. 

Der Aufbaukurs 

In diesem Kurs werden Sie Ihre zuvor erworbenen Grundkenntnisse der Gruppenleitung weiterentwickeln und vertiefen. Parallel zum Aufbaukurs findet eine deutsch-französische Jugendbegegnung statt, in deren Rahmen Ihnen praktische Anwendungen Ihrer Kenntnisse ermöglicht werden. So werden Sie in Ihren ersten Unterrichtseinheiten unsere Sprachmethode direkt umsetzen und Erfahrungen sammeln, die Ihnen für die Jugendbegegnung im Sommer hilfreich sind. Mit Ihrer Teilnahme am Aufbaukurs engagieren wir uns, Sie im Sommer einzusetzen. Entsprechend verstehen wir Ihre Zusage zum Aufbaukurs als Ihr nachhaltiges Engagement für die Leitung einer Jugendbegegnung im Sommer. 

Die Jugendbegegnungen 

Mit den beiden zuvor genannten Kursen führen wir Sie an die Vorbereitung und Leitung einer deutsch-französischen Jugendbegegnung heran. In einem vorgegebenen Rahmen können Sie Ihrer Kreativität bei der Gestaltung des Programms für die Jugendlichen freien Lauf lassen und selbst wertvolle interkulturelle Erfahrungen im Team und in der Jugendarbeit sammeln.

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Alter zwischen 19 und 28 Jahren 
  • gute Kenntnisse der französischen und deutschen Sprache 
  • Motivation und Bereitschaft, deutsch-französische Jugendbegegnungen zu leiten 
  • zeitliche Disponibilität für beide Ausbildungsteile 

Erfahrungen in der Jugendarbeit sind ein Plus, aber kein Muss! 

 

Kostenbeitrag 

Grundkurs: 140 € 

Aufbaukurs: 80 € 

Die Gesellschaft für übernationale Zusammenarbeit e. V. übernimmt die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Programm. Die Fahrtkosten für die Hin- und Rückreise werden nach den Richtlinien des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) erstattet.

Methode der Registrierung

Zur Teilnahme an unserer Ausbildung senden Sie uns bitte: 

  • den ergänzten und unterzeichneten Bewerbungsbogen
  • Ihren tabellarischen Lebenslauf 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Nächste Termine

icon
  • 23.02.2024 - 03.03.2024 - Deutschland
  • 05.04.2024 - 14.04.2024 - Deutschland

Unsere beliebten Programme

Vorschau Capture d’écran 2024-01-16 à 15.45.12.png

Interkulturelles Lernen • Deutsch-französische Zusammenarbeit • Kultur • Sprache und Kommunikation

UNTERSTÜTZUNG VON PROJEKTEN ZUR INTERNATIONALEN MOBILITÄT VON JUGENDLICHEN

Die Details
Vorschau 69581496_2438575546210092_6720904419807854592_n.jpg

Interkulturelles Lernen • Städtepartnerschaften • Sprache und Kommunikation

Tandem-Aufenthalt Nürnberg/Nizza

Deutschland
Frankreich

Tandem-Sprachreisen in Nürnberg und Nizza. 14-26 August 2024

Die Details
Vorschau 20220904_135315-2048x1536.jpg

Interkulturelles Lernen • Ökologie & Nachhaltige Entwicklung • Politische Bildung • Europa

Let's NOT WASTE the planet! - Austauschprojekt

Polen
Frankreich

Sie möchten Teil eines grenzüberschreitenden Netzwerks von jungen Menschen sein, die sich für die Umwelt engagieren? Dann ist Let's not WAST

Die Details
Vorschau apprentis-patissiers.jpg

Interkulturelles Lernen • Sprache und Kommunikation

Stipendium für grenzüberschreitende Ausbildung

Sie machen Ihre Ausbildung grenzüberschreitend? Stellen Sie beim DFJW einen Antrag auf ein Stipendium für grenzüberschreitende Auszubildende

Die Details
Vorschau Deux jeunes participants à une rencontre

Interkulturelles Lernen • Sprache und Kommunikation

FriDa, die Plattform für außerschulische Jugendbegegnungen

Die Online-Plattform FriDA erleichtert Ihnen die Organisation und Begleitung von deutsch-französischen außerschulischen Begegnungen.

Die Details
Vorschau atelier-radio-berlin.jpg

Europa • Sprache und Kommunikation • Medien und neue Technologien

Radiowerkstatt für junge Journalist:innen

Das DFJW lädt Nachwuchs-Journalist:innen aus Deutschland und Frankreich zu einer 5-tägigen Radiowerkstatt ein.

Die Details
Vorschau Groupe participant à un cours de langue

Frühkindliches Lernen • Sprache und Kommunikation

Außerschulische Französischkurse für Kinder

Sie möchten Ihr Kind für außerschulische Französischkurse anmelden? Entdecken Sie die Kursangebote der Partner des DFJW ganz in Ihrer Nähe.

Die Details
Vorschau FranceMobil-Lektor:innen

Interkulturelles Lernen • Sprache und Kommunikation

FranceMobil

Geh für 10 Monate nach Deutschland, um Schüler:innen zu treffen und ihnen die französische Sprache und Kultur näherzubringen.

Die Details
Vorschau amelielosier-200908-dfjw-tandem-9041.jpg

Interkulturelles Lernen • Sprache und Kommunikation

Fortbildung zur Tandemkursleitung

Sie möchten Leiter:in für binationale Kurse werden? Dann nehmen Sie an einer unserer Fortbildungen für das Sprachenlernen im Tandem teil!

Die Details
Vorschau mobiklasse.de-Lektor:innen 2023/24

Interkulturelles Lernen • Sprache und Kommunikation

mobiklasse.de

Gehe mit mobiklasse.de für 10 Monate nach Frankreich, um Schulklassen zu treffen und sie für die deutsche Sprache zu begeistern.

Die Details