Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Nach dem Erfolg der ersten Ausgabe unterstützt das DFJW wieder dieses Jahr den Theateraustausch zwischen dem Gymnasium Saint-Just aus Lyon und der Fritz-Karsen-Schule aus Berlin.

Mit Hilfe der Vereine Ménagerie e.V., Platteform für deutsch-französische Kunst und Clever e.V. haben die 40 Gymnasiasten mit theaterpädagogischen Methoden zu den Fragen „Was wollen wir von Europa“ und „Was bedeutet uns Europa“ gearbeitet.

Dieses Projekt ist ein Beispiel für das vom DFJW 2014-2016 geförderte Pilotthema „Europa und Europäische Identität für alle“.

Die Aufführung des Stückes (12. Juni) wird im Rahmen des von der Ménagerie e.V. organisierten französischsprachigen Theater Festivals in Berlin stattfinden. Das DFJW wird während der Abschlusspräsentation durch zwei Juniorbotschafter/-innen vertreten.

Datum:
12. Juni 2015, 19:00 Uhr
 
Ort:
Jungenkulturzentrum "Pumpe"
Lützowstr. 42
10785 Berlin-Mitte
Datum
8.6.2015 - 12.6.2015 Datum liegt in der Vergangenheit
Ort
Lyon