Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Dienstag, 14. Januar 2020, 18 Uhr

Wusstet ihr, dass alte Getränkeverpackungen zum Druck und zur Gravur benutzt werden können? 

Die Künstlerin Anne-Bénédicte Girot knüpft an den Erfolg ihres ersten Workshops an und kommt für eine zweite Einführung in die Gravurarbeit auf Tetrapak zurück ins Info-Café: Ein aus einer Verpackung geschnittenes Schild, ein Klecks für die Gravierung, Tinte, ein wenig Kreativität und es entstehen wunderschöne Bilder. 

Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos. Meldet euch schnell an!

Ach ja, die Ausstellung von Anne-Bénédicte Girot ist weiterhin im Info-Café zu sehen, also kommt vorbei und seid bei Empreinte“ dabei!

Meldet euch hier an. 

Datum
14.1.2020 Datum liegt in der Vergangenheit
Ort
Berlin