Einführungswochenende „Azubis sans frontière“ für grenzüberschreitende Auszubildende

15. – 17. November 2019 Europäische Akademie Otzenhausen (EAO)

Du hast deine grenzüberschreitende Ausbildung gerade begonnen oder bist schon dabei sie zu absolvieren und möchtest deine Erfahrungen teilen? Du willst wissen, wie die Ausbildung für andere grenzüberschreitende Azubis läuft? Ob sie die gleichen Beobachtungen, Visionen und Schwierigkeiten haben? Du wünschst dir Ratschläge und Tipps zu dem Arbeitsalltag in Frankreich? Du brauchst bei deinen französischen Sprachkenntnissen ein bisschen Hilfe? Oder willst du einfach ein Wochenende unter jungen Erwachsenen im Saarland, inmitten des Naturparks Saar-Hunsrück, verbringen?
Dann melde dich für das Einführungswochenende „Azubis sans frontière“ an

Der Ort:

Die EAO liegt 50 km von Saarbrücken entfernt, im Saarland, auf einem grünen Campus im Herzen der Natur, der eine Vielzahl von Aktivitäten anbietet. Außerdem gibt es einen Raum exklusiv für Jugendliche, welcher mit einer Lautsprecheranlage und diversen Spielen (Billard, Tischfußball, Tischtennis) ausgestattet ist sowie einen kleinen Fitnessraum.

Was steht an?

  • Willkommens- und kulinarischer Spezialitätenabend
  • Austausch von Erfahrungen
  • Begegnungen
  • Vorstellung von unterschiedlichen Berufen
  • Freizeit
  • Ganz viel Spaß!

Praktische Informationen:

  • Anfang: Freitag 15. November 2019, 18 Uhr
  •  Ende: Sonntag 17. November 2019, 15 Uhr
  • Die Kosten (Fahrtkosten, Unterkunft, Mahlzeiten) werden vom DFJW vollständig
  • übernommen
  • Ein Bus wird für die Hin- und Rückfahrt organisiert (ab Straßburg und Saarbrücken)
  • Anmeldefrist: Sonntag 27. Oktober 2019
  • Die Bestätigungsmail wird eine Woche nach Anmeldung verschickt

Bei Interesse und/oder Fragen kontaktieren Sie uns:

Jessica Nouguier

Projektassistentin, Europäische Akademie Otzenhausen (EAO)

Tel. : +49 6873 662-478


Frédéric Schmachtel

Leiter grenzüberschreitender Projekte, Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW)

Tel. : +33 140781841

E-Mail: azubis-sans-frontiere@ofaj.org

Bewerbungsfrist:
27.10.2019