Was ist PARKUR?

Dein Einstieg ins Berufsleben ist ein wichtiger Schritt! Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) möchte dich dabei unterstützen. Kenntnisse der Partnersprache stellen einen großen Vorteil auf dem Arbeitsmarkt dar und eröffnen dir viele berufliche Perspektiven. Die Plattform PARKUR soll jungen Menschen eine Unterstützung dabei bieten, sich dieser Herausforderung zu stellen.

 

PARKUR hilft dir, deine berufliche Mobilität in Frankreich vorzubereiten. Auf der Plattform kannst du deine Sprachkenntnisse verbessern, dir interkulturelle Kompetenzen aneignen und dein Wissen über die Arbeitswelt in Frankreich erweitern. Die Plattform bietet dir ebenfalls die Möglichkeit, dich mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen auszutauschen, die sich in derselben Situation befinden. Gemeinsam und interaktiv könnt ihr euren Aufenthalt in Frankreich virtuell vorbereiten.

 

An wen richtet sich die Lernplattform PARKUR?

Du bist zwischen achtzehn und dreißig Jahre alt, hast gerade dein Abitur, Studium oder deine Berufsausbildung abgeschlossen und möchtest ein Auslandspraktikum machen, zum Beispiel im Rahmen des DFJW-Programms Praxes? Ob du gerade auf Jobsuche bist oder dich beruflich umorientieren möchtest, wenn du ein konkretes Praktikumsvorhaben in Frankreich hast, hilft dir PARKUR bei der sprachlichen, interkulturellen und inhaltlichen Vorbereitung deines Auslandsaufenthalts.

 

Wie funktioniert PARKUR?

Du kannst die Plattform kostenlos am Computer oder über ein mobiles Gerät nutzen. Die Nutzung ist freiwillig, du verpflichtest dich aber bei deiner Anmeldung, deinem individuellen Lernpfad zu folgen. Wenn du Lernaktivitäten erfolgreich abgeschlossen hast, erhältst du am Ende auch einen Nachweis über deine Teilnahme.

 

Lerninseln als strukturierende Elemente deines individuellen Lernpfades

 

Auf der Lernplattform PARKUR erwarten dich sechs thematische Lerninseln zu verschiedenen Themen, die auf authentischen Ressourcen und Situationen basieren, wie Alltagssituationen, beruflicher Alltag und bestimmte Berufsgruppen. In gemeinsamen Arbeitsräume verweisen triffst du andere Lernende, mit denen du die Aufgaben gemeinsam bearbeiten kannst, und die Tutorinnen und Tutoren, die euch zur Seite stehen.

 

Außerdem kannst du selbstständig Lernaktivitäten durchzuführen, um deinen Lernpfad zu erweitern, und viele weitere Ressourcen nutzen, wie z.B. Mobidico, die Sprachen-App des DFJW, und den Europass-Lebenslauf.

 

Das Tutorat – eine personalisierte Begleitung

Bei deiner Registrierung auf der Plattform registriert, füllst du einen Diagnose-Fragebogen aus und bekommst eine Tutorin oder einen Tutor zugewiesen. Sie oder er begleitet dich während deines Lernprozesses, gibt dir Ratschläge und Feedback und moderiert die Interaktionen mit anderen Lernenden.

 

         Tandemprinzip und Alumni-Netzwerk

Während du auf PARKUR deine persönlichen Lernziele verfolgst, triffst du auf andere junge Nutzerinnen und Nutzer, die ihre Auslandsaufenthalte vorbereiten. Die Plattform bietet euch einen Raum für virtuelle Treffen und eine Zusammenarbeit im Lerntandem.

 

Mit PARKUR kannst du auch dein deutsch-französisches Netzwerk erweitern und Kontakt zu jungen Leuten aufnehmen, die bereits ein Auslandspraktikum gemacht haben. Lass dich von ihren Erfahrungen bereichern und hilf im Gegenzug anderen Teilnehmenden bei der Vorbereitung ihres Projekts.

 

Wo finde ich die Plattform?

Melde dich auf PARKUR an: parkur.ofaj.org.

 

 

Kontakt

madeline@dfjw.org

parkur@dfjw.org

Tel.: 030 28875746