Es handelt sich um ein viertägiges Treffen, zu dem das Deutsch-Französische Jugendwerk in enger Zusammenarbeit mit dem Französisch-Quebecischen Jugendwerk (OFQJ) 5 junge Menschen aus Deutschland und Frankreich einlädt, die bereits in der Leitung oder im Aufbau eine Unternehmens tätig sind.

Die folgenden vier großen Arbeitsthemen sind für den Austausch vorgesehen

  • Soziales Unternehmertum
  • Unternehmerische Initiativen von Frauen
  • Digitales und technologisches Unternehmertum (Künstliche Intelligenz, Big Data, Cybersicherheit, etc.)
  • Green Entrepreneurship, nachhaltige Entwicklung und Klimawandel (Umwelttechnologien)

Das Treffen wird vom Französisch-Quebecischen Jugendwerk in Frankreich in Kooperation mit den Internationalen Jugendwerken des Quebecs, dem Deutsch-Französischen Jugendwerk, dem Internationalen Jugendbüro Brüssels und der Wallonie, und der Internationalen Organisation der Frankophonie organisiert.

Datum
17.11.2019 - 22.11.2019
Ort
Strasbourg