Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Theaterbegeisterte Jugendliche aus Deutschland und Frankreich begegnen sich bei Workshops und Theaterbesuchen anlässlich des Festivals „Starke Stücke“ im Rhein-Main Gebiet. Das DFJW möchte mit diesem Projekt das Interesse von jungen Menschen an Kunst und Theater wecken und den deutsch-französischen kulturellen Dialog intensivieren.

Anlässlich des deutsch-französischen Theaterprojektes im Rahmen des Festivals „Starke Stücke“ laden ein

  • Dr. Markus Ingenlath und Béatrice Angrand
    Generalsekretäre des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW)
  • Sabine von Bebenburg
    Geschäftsführerin KulturRegion FrankfurtRheinMain gGmbH
  • Susanne Freiling
    Veranstalterin Internationales Kinder- und Jugendtheaterfestival
    RheinMain „Starke Stücke“

zum feierlichen Empfang mit Präsentation der Workshopergebnisse des deutsch-französischen
Theaterprojektes am Mittwoch, den 14. März 2012 um 18.00 Uhr Anschließend wird um 20.00 Uhr das Theaterstück „La chambre de Camille“ der Compagnie „Hippocampe“ aus Paris gezeigt .

Ort:
Gallus Theater, Kleyerstraße 15
60326 Frankfurt am Main

Wir bitten um Antwort bis zum 9. März unter: www.dfjw.org/stark

Datum
14.3.2012 - 14.3.2012 Datum liegt in der Vergangenheit
Ort
Frankfurt am Main