Generation Naturschutz - Der Planet in deinen Händen!

Junge Menschen engagieren sich im Rahmen des World Conservation Congress der IUCN in Marseille

  • Ort: Marseille, Frankreich
  • Datum: Vom 12. bis zum 17. Juni 2020
  • Bewerbungsschluss: 13. April 2020

Der Weltnaturschutzkongress der IUCN ist der Ort, an dem die Welt zusammenkommt, um Prioritäten zu setzen und Maßnahmen für den Naturschutz und die nachhaltige Entwicklung einzuleiten. Anlässlich dieser Konferenz in Marseille im Jahr 2020 organisieren das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW), das Französisch-Quebecische Jugendwerk (OFQJ), die Internationalen Jugendwerke Quebecs (LOJIQ) und das Wallonisch-Brüsseler Bureau International Jeunesse (BIJ) gemeinsam die Veranstaltung Generation Naturschutz vom 12. bis 17. Juni 2020.

Fünf Tage lang werden sechzig junge Projektleiter*innen aus Frankreich, Deutschland, Quebec, Belgien und verschiedenen französischsprachigen Ländern zusammenkommen, um ihre besten Praktiken in Umweltfragen auszutauschen, ihre Projekte voranzubringen und gemeinsam einen Handlungsleitfaden für alle jungen Menschen zu erarbeiten, die sich für den Planeten engagieren wollen.

Die Teilnehmenden erwartet ein facettenreiches Programm aus Konferenzen, Exkursionen, Debatten, Workshops, Netzwerkarbeit und diverser anderer Aktivitäten. Ziel ist es, junge Menschen zusammenzubringen, welche sich bereits für den Naturschutz einsetzen, und sie in ihrem Engagement zu bestärken.

Profil der Kandidat*innen

  • Projektleiter*in (Verein, Unternehmen), Wissenschaftler*in, Aktivist*in oder Engagierte*r für Naturschutz
  • Alter zwischen 18 und 30 Jahren
  • Wohnsitz in Deutschland oder Frankreich
  • Im Besitz eines gültigen Personalausweises und/oder Passes

Finanzielle Unterstützung durch die Organisationen

  • Rückerstattung der Hin- und Rückfahrt zwischen Wohnsitz und Veranstaltungsort in Marseille bis zu 150 € pro Person für die Anreise aus Frankreich und bis zu 200 € pro Person für die Anreise aus Deutschland
  • Unterkunft im Mehrbettzimmer im Hotel « Village club du soleil » während des gesamten Aufenthalts (5 Nächte - nach Geschlechtern getrennt)
  • Transport vor Ort
  • Verpflegung im Rahmen des Programms

 Von den Teilnehmenden selbst zu zahlen

  • Persönliche Ausgaben
  • Verpflegung außerhalb des Programms

Online-Bewerbung

Ihre Bewerbung muss folgende Elemente enthalten: Das vollständig ausgefüllte Bewerbungsformular

Ihre Bewerbung muss spätestens bis zum 13. April um 23:59 Uhr eingereicht worden sein. Nur vollständige Bewerbungen können berücksichtigt werden.

 Alle in Deutschland ansässigen Interessenten bewerben sich bitte hier

 Alle in Frankreich ansässigen Interessenten bewerben sich bitte hier

 Informationen und Kontakt

Mona LENSSEN, Projektbeauftragte Netzwerke und Veranstaltungen, lenssen@ofaj.org

 

 

Bewerbungsfrist:
13.4.2020