Werdet Juniorbotschafter:in 2022/23!

Das DFJW sucht neue Juniorbotschafter*innen für 2022/2023. Bewirb dich jetzt, um dich für Frieden in Europa zu engagieren und junge Menschen auf der Flucht zu unterstützen!

Wir suchen 100 junge Menschen in Deutschland und Frankreich, die von Oktober 2022 bis Oktober 2023 für die deutsch-französische Zusammenarbeit werben, die Programme des DFJW bekannter machen und die deutsch-französische Freundschaft durch eigene Projekte aufleben lassen. Das kommende Jahr der Juniorbotschafter*innen soll nicht nur im Zeichen des 60. Geburtstags des Deutsch-Französischen Jugendwerks stehen, sondern auch für Demokratie, Frieden und Diversität in Europa. Wir sind der Ansicht, dass jede neue Generation jeglicher Herkunft vom friedlichen Zusammenleben in einem demokratischen und vereinten Europa profitieren sollte.

Viele Bereiche des öffentlichen und sozialen Lebens würden ohne Menschen, die sich ehrenamtlich einsetzen, nicht funktionieren. Besonders in Krisenzeiten braucht die Gesellschaft in Europa freiwilliges Engagement – und das DFJW braucht dich!

Du bist zwischen 18 und 30 Jahre alt und wolltest dich schon immer ehrenamtlich in einem deutsch-französischen Umfeld engagieren? Du möchtest neue Kontakte knüpfen und eigene deutsch-französische oder trilaterale Veranstaltungen auf die Beine stellen? Demokratie und Frieden sowie die Frage der Flüchtlinge in Europa liegen dir besonders am Herzen?

Du weißt, wie du vorgehen würdest, um das Vertrauen in die Demokratie, das Engagement und die Mitbestimmung junger Menschen zu stärken? Und was du tun würdest, um junge Geflüchtete in die Programme des DFJW zu integrieren? Oder um das Interesse von Kindern und Jugendlichen an Europa zu fördern?

All diese Themen sprechen dich an und du hast bereits Projektideen? Dann bist du beim DFJW genau richtig!

Im Jahr 2023 feiert das DFJW sein 60-jähriges Bestehen. Eine schöne Zahl für ein schönes Projekt: Deine Amtszeit ist die perfekte Gelegenheit, dich in die erwähnten Themen zu vertiefen und dich mit anderen jungen Menschen über die verschiedenen Anliegen der jungen Generationen auszutauschen. Komm zu uns und gestalte ein tolles Juniorbotschafter*innen-Projekt!

Du kannst dich beim DFJW für einen der folgenden vier Verantwortungsbereiche bewerben.

Regionalbotschafter*in: lokales Engagement für Demokratie und Frieden in Europa (75 Plätze)

Du hast Lust, die Angebote des DFJW in deiner Region bekannter zu machen und unsere Jugendbegegnungen weiterzuentwickeln? Du möchtest dein persönliches deutsch-französisches Netzwerk ausbauen? Du hast bereits an einer Jugendbegegnung mit Deutschland, Frankreich und/oder einem weiteren Land teilgenommen? Du verfügst über Kontakte in den Partnerländern des DFJW? Als Regionalbotschafter*in kannst du dich im gesamten DFJW-Themenspektrum engagieren und bei der Projektgestaltung deinen persönlichen Interessen folgen. Dieses Mandat eignet sich gut als Einstieg, um das DFJW in seiner Vielfalt kennenzulernen!

Diversitätsbotschafter*in: Inklusion und Toleranz für alle fördern (8 Plätze)

Du wohnst in einem Stadtteil oder in einer Region, wo es nicht sehr viele junge Menschen ins Ausland zieht? Du hast Kontakte zu Vereinen, die sich für soziale Gerechtigkeit und/oder für junge Menschen mit Behinderung engagieren? Du hast Lust, gemeinsam mit dem DFJW neue Projektpartner zu finden? Dann wäre ein Mandat als Juniorbotschafter*in „Diversität und Partizipation“ genau das Richtige für dich!

Kommunikationsbotschafter*in: für die deutsch-französische Freundschaft, Demokratie und Frieden in Europa werben (8 Plätze)

Du kennst dich mit sozialen Netzwerken aus? Du schreibst gerne, machst gute Fotos und hast Lust, auf kreative Art und Weise über die Aktionen des DFJW zu berichten? Du möchtest üben, Videos zu drehen und zu schneiden oder Podcasts aufzuzeichnen? Die Betreuung der internen Kommunikationsplattform der Juniorbotschafter*innen interessiert dich ebenfalls? Dann bewirb dich für den Schwerpunkt Kommunikation und begeistere andere junge Menschen für das DFJW und seine Aktionen!

Juniorbotschafter*in für Trilaterale Programme: Sich für Europa und seine Nachbarschaft engagieren (9 Plätze)

Dich interessiert vor allem die Arbeit des DFJW in Mittel-, Ost- und Südosteuropa oder im Mittelmeerraum? Du möchtest zur Zusammenarbeit mit neuen Mitgliedsstaaten und Beitrittskandidaten der Europäischen Union beitragen oder den euromediterranen Dialog unterstützen? Du hast bereits an einer Jugendbegegnung mit einem Drittland teilgenommen oder verfügst über Kontakte in der Jugendarbeit in den Partnerländern des DFJW? Dann unterstütze uns als Juniorbotschafter*in für Trilaterale Programme und agiere grenzenlos!

HINWEIS:

Wir versuchen, deine Präferenz zu berücksichtigen, weisen jedoch darauf hin, dass es für die Sonderthemen jeweils nur acht oder neun Plätze gibt. Die Regionalbotschafter*innen decken alle Themen ab und du kannst in deinem Interessensbereich arbeiten. Um deine Chancen, ausgewählt zu werden, zu erhöhen, gibst du am besten an, dass dich auch ein anderer Bereich als Deine Erstwahl interessieren würde.

Was bieten wir?

  • Ein internationales Netzwerk, vielfältige Kontakte mit Institutionen und anderen jungen Menschen aus Deutschland, Frankreich und anderen Ländern
  • Kompetenzentwicklung in den Bereichen Projektmanagement, Beantragung von Fördermitteln, thematische und fachliche Fortbildungen
  • Aufwandsentschädigung in Höhe von 400 Euro im Jahr und Erstattung deiner Reisekosten, damit du kostenlos zu deinen deutsch-französischen Projekten kommst
  • Jede Menge Spaß und Austausch mit Leuten, die die gleichen Werte haben, wie du

Was suchen wir?

  • Engagement, Begeisterungsfähigkeit und Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Kreativität  
  • Umsetzung von mindestens 5 Projekten während des Mandats
  • Teilnahme am Einführungsseminar vom 13. bis 16. Oktober 2022 in Berlin*. Die Teilnahme ist für alle Juniorbotschafter*innen verpflichtend!

(*Je nach Entwicklung der Pandemie ist es möglich, dass das Präsenzseminar online stattfinden muss.)

Hier geht es zum Online-Bewerbungsformular.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

Bewerbungsfrist:
14.8.2022