Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Märchenland, Deutsches Zentrum für Märchenkultur, organisiert mit Förderung des DFJW das 1. Deutsch-Französische Märchenfestival. Vom 12. - 21. Mai finden auf beiden Seiten des Rheins, auf einer Länge von 200 Kilometern von Karlsruhe bis Mulhouse 180 Veranstaltungen für 10.000 Kinder statt.

Neben 80 Märchenstunden mit professionellen Erzählerinnen und Erzählern in Schulen und Kitas, laden zwanzig Bürgermeisterinnen und Bürgermeister, fünf Unternehmen, ein Sternekoch und HipHop Konzerte zu interaktiven Erzähl-, Koch- und Tanzveranstaltungen ein. Ob in Schulen, Rathäusern, Schlössern oder Parlamenten, das Märchenfestival vereinigt deutsche und französische Kultur für Jung und Alt.

Datum
12.5.2014 - 21.5.2014 Datum liegt in der Vergangenheit
Ort
von Karlsruhe bis Mulhouse

Auf den sozialen Netzwerken