Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Auditorium

Bibliothek Méjanes – 8-10, rue des Allumettes

Aix-en-Provence

Buchvorstelltung

Philipp Blom : Die Welt aus den Angeln: Eine Geschichte der Kleinen Eiszeit von 1570 bis 1700 sowie der Entstehung der modernen Welt, verbunden mit einigen Überlegungen zum Klima der Gegenwart

Der Klimawandel im 21. Jahrhundert und seinen Einfluss auf die moderne Gesellschaft.

Philipp Blom, geboren 1970 in Hamburg, ist ein deutscher Journalist, Übersetzer, Romanautor und Historiker. Er studierte in Wien und Oxford, bevor er von 2001 bis 2007 in Paris und schließlich in Wien lebte. Er schreibt regelmäßig für Times Literary Supplement und Daily Telegraph. 

 Das Buch, welches er im Rahmen der Veranstaltung vorstellen wird erscheint am 6. Februar auf Französisch.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an : Centre Franco-Allemand de Provence unter 04 42 21 29 12 oder an info@cfaprovence.com

Datum
29.1.2020 Datum liegt in der Vergangenheit
Ort
Aix-en-Provence