Achtung: diese Seite wurde seit mehr als 6 Monaten nicht mehr aktualisiert. Die Informationen sind nicht mehr aktuell.

Wie organisiere ich eine projektorientierte Begegnung von Schülerinnen und Schülern? Wie begeistere ich Jugendliche für einen Austausch? Wie sieht ein gutes Programm für bilaterale Gruppen aus? Was bringt ein internationaler Freiwilligendienst? Diese und viele andere Fragen können Sie als haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der schulischen und außerschulischen Jugendbildung bei den Info- und Vernetzungstagen in Düsseldorf, Saarbrücken und Frankfurt/Main stellen.

Neben Informationen über die einladenden Institutionen und deren Fördermöglichkeiten bieten wir Arbeitsgruppen an, die Ihnen neue Impulse für die Gestaltung Ihrer Projekte geben können – unter anderem zur Antragstellung, zur Programmplanung und zur Sprachanimation. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten, die im internationalen Austausch engagiert sind, zu vernetzen.

Am Montag, den 5. September 2016 in Düsseldorf zum Schwerpunkt „Schulaustausch“

Anmelden können Sie sich bis 30.8.2016 unter stiftung-drja.de/de/aktuelles/aktuelle-stiftungsprojekte/infotag-duesseldorf.html.

Das Programm zum Download

Ort:
Ministerium für Familie, Kinder und Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Am Dienstag, den 6. September 2016 in Saarbrücken

Schirmherrin der Veranstaltung ist Frau Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Anmelden können Sie sich bis zum 31. August mit unserem Anmeldeformular.

Das Programm zum Download

Ort:
LSVS - Hermann-Neuberger-Sportschule, Gebäude 4
66123 Saarbrücken

Am Freitag, den 16. September 2016 in Frankfurt/Main zum Thema „Beruf im internationalen Jugendaustausch“

Anmelden können Sie sich auf: infotage.stiftung-drja.de

Das Programm zum Download

Ort:
Internationaler Bund
Valentin-Senger-Straße 5
60389 Frankfurt am Main

Mit dabei sind:

Datum
5.9.2016 - 16.9.2016 Datum liegt in der Vergangenheit
Ort
Saarbrücken/Düsseldorf/Frankfurt