Das Deutsch-Französische Jugendwerk bietet für Vereine und Einrichtungen des außerschulischen Austauschs, Partnerschaftsvereine sowie Gebietskörperschaften eine Online-Seminarreihe zur Organisation und Durchführung von deutsch-französischen und trilateralen Projekten in Pandemie-Zeiten an


 

  • Modul I: Das DFJW und seine Angebote in Pandemie-Zeiten 

Die Pandemie, die wir momentan erleben, erschwert ‒ und verhindert sogar ‒ grenzüberschreitende Reisen und Begegnungen. In diesem Workshop werden die Maßnahmen, die das DFJW ergriffen hat, damit junge Menschen in Deutschland und Frankreich in Kontakt bleiben können, vorgestellt. Ihre Fragen sind ebenfalls herzlich willkommen. 

 

Wann? 

Dienstag, 27. April 2021, 17:00 - 18:30 Uhr: in deutscher Sprache 

 

  • Modul II: Eine virtuelle Begegnung lebendig und interaktiv gestalten: Methoden, Werkzeuge und Ideen 

Wie kann man in Kontakt bleiben und virtuelle Begegnungen lebendig und interaktiv gestalten? In diesem Workshop werden Ihnen interaktive Methoden, Werkzeuge und Ideen für die Durchführung von interkulturellen virtuellen Begegnungen gezeigt. Es werden Beispiele aus der Praxis vorgestellt und einige digitale Werkzeuge getestet. 

 

Workshop-Leitung: Anna Kauert und Audrey Micheneau ‒ interkulturelle Trainerinnen 

 

Wann? 

Dienstag, 4. Mai 2021, 17:00 - 18:30 Uhr: in deutscher Sprache 

 

 

Bitte melden Sie sich bis zum 23. April 2021 unter folgendem Link für die Module Ihrer Wahl an:

https://www.dfjw.org/formulare/online-seminare-jugend-und-stadtepartnerschaften-jugendbegegnungen-online.html

 

Sie werden kurz vor dem Termin des jeweiligen Workshops eine E-Mail von uns erhalten, in der wir ihre Anmeldung bestätigen. Die E-Mail wird den Zoom-Link und weitere praktische Informationen enthalten. 

 

Bei Fragen können Sie uns gerne an partnerschaft@dfjw.org schreiben.

Datum
4.5.2021 - 4.5.2021 Datum liegt in der Vergangenheit
Ort
Online