Lehrerfortbildungen

Sie sind Lehrerin oder Lehrer und wollen einen Schulaustausch organisieren oder ein bereits bestehendes Austauschprogramm neu beleben?

Präsentation

Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) bietet Ihnen Fortbildungen an, um Sie bei Ihren Vorhaben zu unterstützen!

Nehmen Sie an einer der vom DFJW und seinen Partnern vorgeschlagenen Fortbildungen für Lehrkräfte teil, um Ihr Projekt eines deutsch-französischen Austauschs vorzubereiten. 

Ob Sie Schülerinnen und Schüler während der individuellen Austauschprogramme Brigitte Sauzay oder Voltaire betreuen möchten oder im Austausch mit einer französischen Schulklasse virtuell über Tele-Tandem® an einem gemeinsamen Projekt arbeiten möchten, die Fortbildungen für Lehrkräfte vermitteln Ihnen die notwendigen Kompetenzen. 

Weitere Themenschwerpunkte sind zum Beispiel die Organisation von Austauschen mit Jugendlichen im Rahmen der beruflichen Bildung oder die Ausrichtung deutsch-französischer Treffen rund um ein gemeinnütziges Projekt. 

Während der Präsenzfortbildungen treffen Sie Lehrkräfte verschiedener Fachbereiche aus Deutschland und Frankreich, mit denen Sie Ihre Erfahrungen teilen und sich austauschen können. Indem Sie selbst an einem deutsch-französischen Treffen teilnehmen, können Sie Vorgänge aus einer interkulturellen Perspektive analysieren und Schulaustauschprojekte konkret simulieren. 

Wenn Sie sich noch nicht für eine Fortbildung entschieden haben oder derzeit nicht persönlich teilnehmen können, können Sie auch den Webinaren der DFJW-Online-Akademie teilnehmen.

 

Ziel
Mich aus- und fortbilden
Zielgruppe
Junge Menschen unter 30
Daten
jederzeit
à tout moment
Dauer des Programms
< 3 Wochen
Behandelte Themen
Interkulturelles Lernen, Kultur, Demokratie, Europa, Geschichte und Erinnerung
Einschreibemodalitäten

Die Vorteile des Programms

1
Austausch mit Lehrkräften

Teilen Sie Ihre pädagogischen Erfahrungen mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland und Frankreich in einem deutsch- französischen Umfeld und erweitern Sie Ihr Netzwerk!

2
Weiterbildung durch die Praxis

Da Sie bei den binationalen Fortbildungen selbst Teil eines deutsch-französischen Austauschs sind, können Sie sich noch besser in die Schülerinnen und Schüler, die Sie begleiten, hineinversetzen, und interkulturelle Lernmethoden testen.

3
Neue pädagogische Methoden und Materialien

Sie entdecken neue pädagogische Methoden und Materialien, die Ihnen helfen, einen deutsch-französischen Austausch zwischen jungen Leuten vorzubereiten und zu gestalten, besonders im Hinblick auf interkulturelle Lernprozesse und die Erziehung zur internationalen Zusammenarbeit.

Wie schreibt man sich ein?

Um sich für eine unserer Fortbildungen einzuschreiben, füllen Sie bitte das folgende Anmeldeformular aus. 

Ces programmes pourraient vous intéresser...

Deutsch-französische Fortbildung für Lehrkräfte und Schulpersonal „Schulaustausch für alle“

+1
  • 18.10.2018 - 21.10.2018, Lyon

Berlin, vom 22.-25. Februar und Lyon, vom 18.-21. Oktober 2018