Seit 1980 sind wir als gemeinnütziger, unabhängiger und selbstverwalteter Verein in der (internationalen) politischen Bildungsarbeit aktiv. Gemeinsam mit unseren lokalen und internationalen Partner*innen und mit der Unterstützung unserer Förder*innen und mit Hilfe unserer Netzwerke konzipieren und realisieren wir Jugendprojekte und Fortbildungen für Multiplikator*innen. Als anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe ist die Arbeit mit sogenannten benachteiligten Jugendlichen ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Politische Bildung heißt für uns die Verbindung von gesellschaftlichen Strukturen und persönlichen Lebensrealitäten aufzuzeigen, den eigenen Standpunkt bewusst zu machen und kritisch zu hinterfragen, den Dialog zu fördern sowie zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermutigen und zu befähigen.