Ich wurde in diesem Jahr das ein oder andere Mal an meine Grenzen gebracht und meine "comfort zone" habe ich um einige Flügelschläge erweitert. Dafür bin ich im Nachhinein sehr dankbar, da ich mir die Aufgaben, die ich bewältigt habe, am Anfang nicht zugetraut hätte.
Maria, Teilnehmerin
Mit der Zeit fiel mir vieles leichter, und ich habe mehr Sicherheit gegenüber den TeilnehmerInnen gewonnen. Das war auch meinen Mitarbeiterinnen zu verdanken, dank derer ich große Fortschritte in der französischen Sprache machte und die Kommunikation auf französisch leichter wurde.
Franziska, Teilnehmerin
Durch meine Arbeit bei der Plateforme hat sich mein verschwommenes Bild von der französischen Kulturwelt konkretisiert, und durch unsere tägliche Arbeit komme ich mit vielen kulturellen Einrichtungen in Kontakt.
Marie-Christine, Teilnehmerin
Je suis content d’avoir fait cette expérience, car elle m’a permis de découvrir un secteur d’activité que je ne connaissais pas avant et elle m’a ouvert une gamme de possibilités, en ce qui concerne mon avenir professionnel, mon propre engagement bénévole aussi bien que mes recherches.
Lucas, participant
Yasmin, AbP bei Roudel
Yasmin, AbP, Roudel
Darüber hinaus habe ich in dieser für mich ersten Berufserfahrung gelernt, mich zu organisieren, was es bedeutet, Netzwerkarbeit zu betreiben und im interkulturellen Team zu arbeiten. Ich bin so froh, dass ich damals den Schritt gemacht habe und die Entscheidung getroffen habe, das Programm „Arbeit beim Partner“ durchzuführen.
Madita, AbP-Teilnehmerin
Ich verlasse die Plateforme mit vielen neuen Werkzeugen, professionellen aber auch persönlichen Erfahrungen und Kompetenzen. Mein Wunsch im Berufsleben aktiv am interkulturellen Austausch, an deutsch-französischen Begegnungen teilzuhaben und Lust auf die „andere“ Kultur zu wecken, hat sich während des letzten Jahres bestätigt und ich denke, dass ich durch die Teilnahme am Programm „Arbeit beim Partner“ eine gute Vorbereitung auf eine Tätigkeit in der Kulturvermittlung erhalten habe.
Linda, AbP-Teilnehmerin - Plateforme de la jeune création franco-allemande, Lyon

Die Vorteile des Programms