Barrierefreiheit

Schriftgrad:

Aktuelle Grösse: 100%

Kontrast:

  • Hoher Kontrast
  • Standard

Arbeitsaufenthalte für Volontäre bzw. wissenschaftliche Mitarbeiter im Museum

Auf einen Blick

Ermöglichen, Erfahrungen im Museumswesen in Deutschland und Frankreich zu sammeln.

Unterstützung: Stipendium von bis zu 900 € pro Monat, Fahrtkostenzuschuss
Programmdauer: Einführungsseminar, binationaler Sprachkurs, 2-monatiger Aufenthalt in einem Museum in Frankreich, Auswertungsseminar
Alter: 18–30 Jahre (in Ausnahmefällen bis 35 Jahre)
Bewerbungsschluss: 9. Januar
Kontakt: museum@dfjw.org, Tel: +33 (0)1 40 78 18 28

Vor dem Hintergrund des zusammenwachsenden Europas suchen auch die Museen vertiefte Beziehungen zu ihren Nachbarn in Europa. Aus diesem Grunde erhalten junge Wissenschaftler/innen aus Deutschland und Frankreich die Chance, das Museums- und Ausstellungswesen seines Nachbarlandes aus eigener Anschauung näher kennen zu lernen.

Bewerbungsschluss: Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 09. Januar!

Das Programm findet vom 18.4.2017 bis zum 29.6.2017 statt.

Kontakt:
Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Willy-Brandt-Allee 14
53113 Bonn
griese@hdg.de
Tel.: +49 228 91 65 375.
www.hdg.de/stiftung/austauschprogramme