Vorstellung des Programms

Kultureller Austausch und Kenntnisse über das Nachbarland sind wichtige Grundlagen der deutsch-französischen Zusammenarbeit. Daher hat das DFJW zusammen mit dem Internationalen Büro der Frankfurter Buchmesse, Pro Helvetia und dem Bureau international de l’édition française (BIEF) das Paris-Frankfurt Fellowship ins Leben gerufen. Es bietet jungen Buch- und Verlagsfachleuten aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Seminars zu treffen.

Das Paris-Frankfurt Fellowship findet 2 Wochen lang im September statt und besteht aus 3 jeweils viertägigen Blöcken. Es beginnt mit einem sprachlichen Vorbereitungsseminar in Frankfurt am Main, gefolgt von einem Studienaufenthalt in Deutschland, bei dem Besuche von Verlagshäusern mit unterschiedlicher Ausrichtung, Verteilungszentren und Buchhandlungen auf dem Programm stehen. Danach findet ein ähnlicher Aufenthalt in Frankreich statt.

Diese Begegnung bietet Ihnen am Anfang Ihrer Karriere die Möglichkeit, Ihre beruflichen Erfahrungen auszutauschen und Kenntnisse über die Buchbranche des anderen Landes zu erwerben, die Sie später nutzen können. Sie können wichtige berufliche Kontakte knüpfen und ein Netzwerk mit anderen Berufstätigen in Europa aufbauen.

Sie sind unter 36 Jahre alt, wohnen in Deutschland, Frankreich oder der Schweiz und sind während der gesamten Programmdauer verfügbar? Dann setzen Sie sich für deutsch-französische interkulturelle Begegnungen ein und nehmen Sie am Paris-Frankfurt Fellowshipteil. 

So bewerben Sie sich

Schicken Sie bis zum 30. April Ihre Bewerbung per E-Mail an theron@buchmesse.de. Die Bewerbung muss folgende Unterlagen umfassen: 

 

  • Lebenslauf
  • Aussagekräftiges Bewerbungsschreiben
  • Empfehlungsschreiben und Schreiben der:des Arbeitgebenden über die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen bzw. Arbeitslosenbescheinigung 

 

Wenn Ihre Bewerbung angenommen wird, verpflichten Sie sich zur Teilnahme am gesamten Programm und müssen der Frankfurter Buchmesse und dem DFJW spätestens einen Monat nach dem Aufenthalt einen ausführlichen Bericht vorlegen.

 

Kontakt:

Frankfurter Buchmesse
Niki Théron

theron@buchmesse.de 

Tel.: +49 69 2102-168

Erfahrungsberichte

Die Erfahrungsberichte der Fellows 2019 finden Sie auf der Seite der Frankfurter Buchmesse.

Teilnehmer:innen
Paris-Francfort-Fellowship

Die Vorteile des Programms

  • 1° Eintauchen in die Buchbranche des Nachbarlandes

    Durch Besuche bei verschiedenen Einrichtungen im Buch- und Verlagswesens können Sie die französische Buchbranche kennenlernen. Die gemeinsame Studienreise mit Kolleg:innen aus Frankreich und der Schweiz ist auch eine gute Gelegenheit, Fragen zu stellen, sich über die Berufspraxis auszutauschen und die eigenen Branchenkenntnisse zu erweitern. 

  • 2° Ein Pluspunkt für Ihre Karriere

    Mit dieser außergewöhnlichen interkulturellen Begegnung und den Austausch erweitern Sie Ihre beruflichen Kompetenzen und Ihren persönlichen Horizont. Sie stellen damit Ihre intellektuelle Neugier und Ihr Wissen in einem europäischen Umfeld unter Beweis: ein Pluspunkt, mit dem Sie Ihr berufliches Profil schärfen können.

  • 3° Sprachliche und interkulturelle Bereicherung

    Bei der zweiwöchigen Begegnung mit Kolleg:innen aus Frankreich und der Schweiz lernen Sie bedeutende Kultureinrichtungen in Frankreich kennen und sprechen täglich Französisch. 

Unsere beliebten Programme

Vorschau 160304-praktikumsbesuch-johannes-k-rner-005.png

Interkulturelles Lernen • Die Berufswelt entdecken • Sprache und Kommunikation

Programm PRAXES

Unabhängig von deinem Bildungsabschluss, deiner Ausbildung und persönlichen Situation begleitet dich das DFJW mit PRAXES bei einem Praktikum

Die Details
Vorschau Capture d’écran 2024-01-16 à 15.45.12.png

Interkulturelles Lernen • Deutsch-französische Zusammenarbeit • Kultur • Sprache und Kommunikation

UNTERSTÜTZUNG VON PROJEKTEN ZUR INTERNATIONALEN MOBILITÄT VON JUGENDLICHEN

Die Details
Vorschau 69581496_2438575546210092_6720904419807854592_n.jpg

Interkulturelles Lernen • Städtepartnerschaften • Sprache und Kommunikation

Tandem-Aufenthalt Nürnberg/Nizza

Deutschland
Frankreich

Tandem-Sprachreisen in Nürnberg und Nizza. 14-26 August 2024

Die Details
Vorschau 20220904_135315-2048x1536.jpg

Interkulturelles Lernen • Ökologie & Nachhaltige Entwicklung • Politische Bildung • Europa

Let's NOT WASTE the planet! - Austauschprojekt

Polen
Frankreich

Sie möchten Teil eines grenzüberschreitenden Netzwerks von jungen Menschen sein, die sich für die Umwelt engagieren? Dann ist Let's not WAST

Die Details
Vorschau oben-01.jpg

Interkulturelles Lernen • Diversität und Partizipation • Die Berufswelt entdecken • Städtepartnerschaften

Stipendium: Job in der Partnerstadt

Das DFJW hilft dir bei der Finanzierung deines Aufenthaltes in deiner französischen Partnerstadt oder Partnerregion.

Die Details
Vorschau apprentis-patissiers.jpg

Interkulturelles Lernen • Sprache und Kommunikation

Stipendium für grenzüberschreitende Ausbildung

Sie machen Ihre Ausbildung grenzüberschreitend? Stellen Sie beim DFJW einen Antrag auf ein Stipendium für grenzüberschreitende Auszubildende

Die Details
Vorschau Deux femmes font un exercice

Interkulturelles Lernen • Sprache und Kommunikation

Stipendium Multiplikator

Sie betreuen oder organisieren eine deutsch-französische Begegnung? Erhalten Sie ein Stipendium für einen Intensivsprachkurs in Frankreich!

Die Details
Vorschau abonnement-newsletter.jpg

Interkulturelles Lernen • Europa • Diversität und Partizipation • Sprache und Kommunikation

DFJW-Juniorbotschafter:innen

Dir liegt die deutsch-französische Freundschaft am Herzen? Du möchtest dich gesellschaftlich engagieren? Dann werde ehrenamtlich aktiv!

Die Details
Vorschau Deux jeunes participants à une rencontre

Interkulturelles Lernen • Sprache und Kommunikation

FriDa, die Plattform für außerschulische Jugendbegegnungen

Die Online-Plattform FriDA erleichtert Ihnen die Organisation und Begleitung von deutsch-französischen außerschulischen Begegnungen.

Die Details
Vorschau dfjw-brandenburg46new.jpg

Interkulturelles Lernen • Die Berufswelt entdecken • Sprache und Kommunikation

Das Élysée-Prim-Programm

Sie arbeiten an einer Grundschule oder in Klasse 5 und 6 und möchten Berufserfahrung im Nachbarland sammeln? Arbeiten Sie in Frankreich!

Die Details