Français du monde Hambourg Der gemeinnütziger Verein „Français du Monde Hambourg“ ist die Hamburg-Gruppe des Vereins „Français du Monde – AdFE“. Français du monde – AdFE Der Verein „Français du Monde – AdFE“, gegründet 1980, ist das Projekt für Franzosen, die im Ausland leben, Träger einer fortschrittlichen Vision. Ihr Ziel: Mitbürger zusammenzubringen, die nicht nur informiert bleiben wollen über Kultur, Politik, Wirtschaft und Soziales in Frankreich, sondern die auch ihre Bindung zu dem Gastland vertiefen wollen. Unsere Werte: Demokratie, Anerkennung der Menschenrechte, Religionsneutralität, soziale Gerechtigkeit, Altruismus, alles in Bezug auf unsere nationale Devise „Liberté, Égalité, Fraternité“. Unsere Berufung: „Français du Monde – AdFE“ zielt darauf hinaus, den Erwartungen der Franzosen im Ausland entgegenzukommen, ohne Rücksicht auf ihren sozialen Stand oder ihre Herkunft. Besonders die Schwächsten sollen unterstützt werden. Wir leben bürgerliche Werte und setzen uns für die verschiedenen Kulturen ein. „Français du Monde – AdFE“ vereint alle Franzosen, die außerhalb Frankreichs Ideale und Werte wie soziale Gerechtigkeit, Pluralismus, Toleranz, Demokratie und Solidarität teilen. Der Verein stellt sich gegen jede Form von Rassismus und Diskriminierung und mischt sich nie in die Politik anderer Länder ein. Im Laufe der letzten dreißig Jahre hat „Français du Monde – AdFE“ Französinnen und Franzosen der Welt zusammengebracht, die sich für den Umweltschutz einsetzen, Werte wie Toleranz, Pluralismus, Transparenz und Demokratie verteidigen, und die, welche eine bessere Verständigung der Völker und ihrer Kulturen hoffen.