Praxes für Unternehmen und Institutionen

Sie möchten eine französische Praktikantin oder einen Praktikanten in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Institution aufnehmen und brauchen Hilfe bei der Vermittlung und Begleitung? Das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) steht Ihnen zur Seite!

Präsentation

Praxes ermöglicht jungen Französinnen und Franzosen zwischen 18 und 30 Jahren, ein freiwilliges Praktikum in Deutschland zu absolvieren. Dabei profitiert Ihre Struktur von einigen Vorteilen: Sie nehmen eine junge, motivierte Arbeitskraft für ein bis sechs Monate auf. Sie oder er unterstützt dann nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern bereichert den Arbeitsalltag auch kulturell.

Das DFJW sichert dabei den juristischen Rahmen und begleitet Ihre Praktikantin bzw. Ihren Praktikanten und Ihr Unternehmen bzw. Ihre Institution während des kompletten Praktikums. Es kümmert sich um Versicherungen und Vertragsausstellungen, damit Ihr Unternehmen bzw. Ihre Institution keine zusätzlichen administrativen Hürden bewältigen muss. Als Ansprechpartner steht das DFJW Ihnen und Ihren Praktikantinnen und Praktikanten außerdem jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Am Ende des Auslandspraktikums wird den Teilnehmenden neben der Praktikumsbescheinigung auch ein Nachweis über das Niveau der einzelnen Kompetenzen ausgehändigt. Für junge Französinnen und Franzosen ist dies der perfekte Weg, um ihren Lebenslauf aufzuwerten.

Das DFJW stellt auch eine Onlineplattform zur Verfügung, über die die Praktikumsauswertung erfolgt. Sie besteht aus einer Selbstevaluation der Praktikanten und aus einem Evaluationsbogen, der von der zuständigen Person in Ihrem Unternehmen ausgefüllt wird.

 
Ziel
Eine berufliche Erfahrung machen
Zielgruppe
Vereine
Daten
Je nach Unternehmen oder Institution abhängig
Dauer des Programms
1–6 Monate
Behandelte Themen
Interkulturelles Lernen, Andere
Einschreibemodalitäten
Statt nur von Interkulturalität zu sprechen, lebt man sie.
Céline Mora, Liebherr Aerospace Toulouse
Praxes ist eine exzellente Möglichkeit, mit jungen Menschen zusammenzuarbeiten.
Goethe-Institut, Paris

Die Vorteile des Programms

1
Motivierte Praktikantinnen und Praktikanten

Praxes-Praktika sind freiwillige Praktika, d.h. sie sind für die Praktikantinnen und Praktikanten nicht im Rahmen des Studiums oder der Ausbildung verpflichtend. Die jungen Leute entscheiden sich also bewusst für ein Praktikum in Deutschland und sind aus diesem Grund hochmotiviert und sehr interessiert.

2
Vorteile für Ihren Betrieb

Mit Praxes ermöglichen Sie nicht nur jungen Menschen aus Frankreich ein Auslandspraktikum und eine wichtige Berufserfahrung in Deutschland, sondern bereichern auch Ihre Unternehmenskultur mit interkulturellen Erfahrungen und frischen neuen Ideen.

3
Optimale Begleitung ohne administrativen Aufwand

Das DFJW begleitet Sie während des gesamten Prozesses. Es vermittelt Ihnen Praktikantinnen bzw. Praktikanten, stellt einen Praktikumsvertrag bereit und schließt die notwendigen Versicherungen für die Dauer des Praktikums ab.

Wie schreibt man sich ein?

Sie sind an Praxes interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit dem DFJW auf oder veröffentlichen Sie einfach ein Stellenangebot über unser Praxes Jobboard. Über die DFJW-Facebook-Seite ist das Einstellen von Praktikumsangeboten aber auch ohne Facebook-Account möglich.

Ces programmes pourraient vous intéresser...

Paris – Frankfurt Fellowship für junge Fachkräfte aus Buchhandel und Verlagswesen

+1
  • 30.5.2018 - 12.6.2018, Deutschland

Sie interessieren sich für französische Literatur und die deutsch-französische Zusammenarbeit und arbeiten im Buchhandel oder im Verlagswesen? Sammeln Sie spannende Erfahrung in Frankreich und entdecken Sie die dortige Literaturszene!

Praxes – Freiwillige Praktika

Sie möchten nach dem Abitur, Ihrer Ausbildung oder dem Studium Berufs- und Auslandserfahrung sammeln? Dann ist ein freiwilliges Praktikum in Frankreich via Praxes genau das Richtige!