Barrierefreiheit

Schriftgrad:

Aktuelle Grösse: 100%

Kontrast:

  • Hoher Kontrast
  • Standard

Fortbildungen für Jugendleiter

Se former
© OFAJ/ DFJW

Um die Qualität deutsch-französischer und trinationaler Jugendbegegnungen zu gewährleisten und um Jugendleitern und Erziehern zu ermöglichen, interkulturelle und sprachliche Lernprozesse anzustoßen, bieten die Partner des DFJW Aus- und Fortbildungen im Bereich Austauschpädagogik und Sprache an. Darunter fallen Grundausbildungen, BAFA-Juleica-Ausbildungen, thematische Fort- und Weiterbildungen. Das DFJW ist als Ausbildungseinrichtung unter der Nummer 11 75 47227 75 beim Präfekt der Region Ile-de-France eingetragen. Diese Registrierung entspricht keiner Akkreditierung.

Außerdem organisiert das DFJW regelmäßig und in Zusammenarbeit mit seinen Partnern Ausbildungsseminare zu spezifischen oder innovativen Themen der Austauschpädagogik wie zum Beispiel Evaluation, Coaching oder der Nutzung neuer Medien im Rahmen der Begegnungen.

Vereine, Jugendverbände und Fortbildungsinstitute können vom DFJW pädagogische und finanzielle Unterstützung erhalten, um interkulturelle Aus- und Fortbildungen (in den Bereichen Austauschpädagogik und Sprache) zu organisieren. 

Es besteht bei einigen der angebotenen Ausbildungen die Möglichkeit, die DFJW-Zertifikate "Zertifikat für Jugendleiterinnen und Jugendleiter interkultureller Jugendbegegnungen" und "Zertifikat für Sprachanimateure" zu erwerben. Zur Unterscheidung der drei verschiedenen Teamer/-innen-Ausbildungen mit Zertifikat sowie den Funktionen der unterschiedlichen Teamer/-innen (interkulturelle Jugendleiter/-innen, Gruppendolmetscher/-innen sowie Sprachanimateure/-innen)  stellen wir ein Merkblatt zur Verfügung, welches bei der Suche nach und Zusammenarbeit mit den Teamer/-innen genutzt werden kann.

Alle Informationen zu den DFJW-Zertifikaten und der Teamer-Datenbank finden Sie unter www.dfjw-zertifikat.org.

Finde Deinen Austausch oder Deine Aus- und Fortbildung - Der DFJW-Begegnungsfinder

Welche Begegnung suchst Du?

Kontakt

Telefon: 030 288 757-24