Das DFJW in Zahlen

Seit 1963 ermöglicht das DFJW Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Deutschland und Frankreich die Teilnahme an Austauschen, Fortbildungen und Mobilitätsprogrammen. Im Mittelpunkt stehen dabei  Begegnung und interkulturelles Lernen, das stets intensiv erlebt und begleitet werden soll.

Das DFJW fördert jedes Jahr zahlreiche Projekte und stützt sich dabei auf seine Netzwerke, seine Partner und auf sein Team!

Die Zahlen beziehen sich auf das Jahr 2020.

Budget

30.624.710 €

davon

87.231 €

Mit den Sonderfonds unterstützt das DFJW trilaterale Begegnungen mit Mittel- und Osteuropa, Südosteuropa und den Ländern des Maghreb.  
Finanziert werden die Sonderfonds durch Mittel des Auswärtigen Amtes und des französischen Ministeriums für Europa und auswärtige Angelegenheiten.

1.095.722 €

Drittmittel inklusive Sponsorengelder

Personal

Icon

2 Standorte (Paris und Berlin)

1 Außenstelle (Saarbrücken)

Icon

104 Personen arbeiten im DFJW

Icon

Durchschnittsalter der Bediensteten: 40 Jahre

Teilnehmende und Projekte

44.888

Teilnehmende

21,25 %

der Teilnehmenden waren junge Menschen mit besonderem Förderbedarf

3.123

Austauschprogramme

1.133

Gruppenaustauschprogramme

1.990

Einzelaustauschprogramme

Netzwerke und Partner

Icon

DFJW-Infopunkte in Frankreich

Icon

DFJW-Infopunkte in Deutschland

Icon

2.450 Partner und Projektträger

Icon

45 pädagogische Mitarbeiter:innen; davon 24 in Deutschland und 21 in Frankreich

Icon

102 DFJW-Juniorbotschafter:innen

Icon

750 Teamer:innen, 107 Ländervertreter:innen und 21 Austausch- und Fremdsprachenreferent:innen

Kommunikation

Icon
2.993.753

besuchte Seiten

23.833

Facebook-Fans

8.013

Follower:innen auf Twitter

5.711

Abonnent:innen auf Instagram