Durch die Teilnahme an einem der Programme des DFJW und seiner Partner könnt ihr gesellschaftliches Engagement zeigen und gleichzeitig wertvolle interkulturelle Erfahrungen sammeln.

Aktuelle Möglichkeiten, sich zu engagieren

Deutsch-Französischer Freiwilligendienst

+1
  • 1.9.2018 - 30.6.2019

Du bist zwischen 18 und 25 und möchtest dich sozial engagieren? Nimm am Deutsch-Französischen Freiwilligendienst (DFFD) des DFJW teil!

Workcamps

+1
  • 1.8.2018 - 1.8.2019, Frankreich

Du interessierst dich für soziale Projekte und internationale Solidarität? Und du möchtest Auslandserfahrung in Frankreich sammeln? Dann sind die Workcamps genau das Richtige für dich.

Städtepartnerschaften

+1
  • 1.8.2018 - 1.8.2019, Deutschland

Wusstet ihr, dass es über 2.200 Städtepartnerschaften zwischen Deutschland und Frankreich gibt? Das ist so viel wie nirgendwo sonst auf der Welt!

1234-Projekte

+1
  • 1.8.2018 - 1.8.2019, Frankreich

Ihr arbeitet in einer Gruppe junger Leute an einem innovativen Projekt, das sich durch einen klaren Bezug zur deutsch-französischen Zusammenarbeit auszeichnet? Dann möchten wir euch mit einer Förderung unter die Arme greifen.

Deutsch-Französischer Freiwilligendienst

Mit diesem Programm verbringt ihr zehn bis zwölf Monate in Frankreich und engagiert euch in einem französischen Verein, einer Jugend- oder Kultureinrichtung für gesellschaftliche Themen, die euch am Herzen liegen!
+1
  • 1.9.2018 - 30.6.2019

Du bist zwischen 18 und 25 und möchtest dich sozial engagieren? Nimm am Deutsch-Französischen Freiwilligendienst (DFFD) des DFJW teil!

Ein Projekt umsetzen

Wenn ihr eine Projektidee habt, die euer Engagement auf europäischer Ebene unter Beweis stellt, nehmt an unserem Wettbewerb Young Europeans Award teil und arbeitet mit einem deutsch-polnisch-französischen Team zusammen, um dieses auszuführen. Alternativ lässt sich eine Projektidee auch mithilfe des Programms 1234 umsetzen.
+2
  • 1.8.2018 - 31.8.2018, Deutschland
  • 1.8.2018 - 31.8.2018, Polen

Der Young Europeans Award prämiert ein europäisches Gemeinschaftsprojekt, das von schulischen oder außerschulischen Gruppen junger Europäer aus Deutschland, Frankreich und Polen zum Thema „To be or not to be… a European“ ausgearbeitet wird.

+1
  • 1.8.2018 - 1.8.2019, Frankreich

Ihr arbeitet in einer Gruppe junger Leute an einem innovativen Projekt, das sich durch einen klaren Bezug zur deutsch-französischen Zusammenarbeit auszeichnet? Dann möchten wir euch mit einer Förderung unter die Arme greifen.

Workcamps

In einem unserer Workcamps stellt ihr euer Engagement und eure internationale Solidarität unter Beweis. Ein bis vier Wochen lang arbeitet ihr im Ausland zusammen mit anderen jungen Freiwilligen. Zur Auswahl stehen Projekte aus dem kulturellen und sozialen Bereich sowie aus dem Umweltschutz.
+1
  • 1.8.2018 - 1.8.2019, Frankreich

Du interessierst dich für soziale Projekte und internationale Solidarität? Und du möchtest Auslandserfahrung in Frankreich sammeln? Dann sind die Workcamps genau das Richtige für dich.

Städtepartnerschaften

Die Austauschprogramme zwischen deutschen und französischen Partnerstädten bieten besondere Gelegenheiten, an Projekten teilzunehmen, in denen ihr euch aktiv für das Zusammenwachsen der Städte und Europas einsetzt.
+1
  • 1.8.2018 - 1.8.2019, Deutschland

Wusstet ihr, dass es über 2.200 Städtepartnerschaften zwischen Deutschland und Frankreich gibt? Das ist so viel wie nirgendwo sonst auf der Welt!

Aus- und Fortbildungen zum Gruppenleiterin oder Gruppenleiter

Wenn ihr junge Menschen von der Wichtigkeit der deutsch-französischen Freundschaft überzeugen und internationale Gruppen leiten möchtet, könnt ihr durch in unseren Aus- und Fortbildungen die nötigen Kompetenzen und erforderlichen Zertifikate erwerben.
+1
  • 1.11.2017 - 1.11.2018, Frankreich (laufend)

Bei den Fortbildungen zur Sprachanimation lernen Sie, wie man die interkulturelle Kommunikation in einer deutsch-französischen Gruppe mit spielerischen Mitteln fördert.

+1
  • 1.1.2018 - 31.12.2018, Frankreich

Du wolltest schon immer im Bereich des deutsch-französischen Jugendaustauschs tätig werden? Mit dem BAFA-Juleica-Ausbildungszyklus lernst du, interkulturelle Kinder- und Jugendbegegnungen zu leiten und zu begleiten!

+1
  • 1.8.2018 - 1.8.2019, Deutschland

Sie begeistern sich für den deutsch-französischen Austausch und sprechen gut Französisch? Qualifizieren Sie sich in der Sprachvermittlung für deutsch-französische Begegnungen und werden Sie Gruppendolmetscherin bzw. -dolmetscher!

Sich für die deutsch-französische Idee engagieren

Ihr könnt euch beim DFW für die deutsch-französische Freundschaft einsetzen! Werdet DFJW-Juniorbotschafterin bzw. -botschafter und helft, die Ideen und Programme des DFJW zu verbreiten. Die Programme FranceMobil und mobilklasse.de unterstützen junge Lektorinnen und Lektoren, die im Partnerland an Schulen unterwegs sind. Wir subventionieren auch deutsch-französische Austauschprogramme und Projekte.

Die deutsch-französische Freundschaft ist dir wichtig und du bist bereit, dich dafür einzusetzen? Werde DFJW-Juniorbotschafterin bzw. -botschafter und agiere in einem internationalen Netzwerk junger gesellschaftlich engagierter Menschen, um die Werte

Sei als Lektorin oder Lektor in einer Region Frankreichs unterwegs, um Kinder und Jugendliche für die deutschsprachige Kultur und das Deutschlernen zu begeistern.

+1
  • 1.8.2018 - 1.8.2019, Frankreich

Ihr arbeitet in einer Gruppe junger Leute an einem innovativen Projekt, das sich durch einen klaren Bezug zur deutsch-französischen Zusammenarbeit auszeichnet? Dann möchten wir euch mit einer Förderung unter die Arme greifen.